Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von Linda761 am 14.03.2013, 15:29 Uhrzurück

Re: Geschlechterabhängig?

Meine sind 16 Monate auseinander, der Junge ist älter (inzwischen 7). Besondere Eifersucht konnte ich nie feststellen, im Gegenteil, die Eifersucht war bei uns immer geringer als bei allen Geschwistern mit größerem Abstand, die ich kenne.

Konkurrenz zwischen den Kindern: Ja, die gibt es. Und ja: Es ist für den Größeren schwer zu verkraften wenn die Kleinere etwas besser kann. Er sieht aber auch durchaus ein, warum sie manche Dinge besser kann. Die Kleine malt und schreibt wesentlich besser als der Große. Hat sie halt von klein auf geübt während er Malen jahrelang gemieden hat. Die meisten Dinge kann er aber naturgemäß als der Ältere besser und sie wird ihn da auch nie einholen. Ich glaube auch nicht, dass sich Mädchen allgemein schneller entwickeln. Sprachlich, künstlerisch und sozial wohl häufiger, sportlich aber ganz sicher nicht, auch in mathematischen und naturwissenschaftlichen Schulfächern nicht.

Meine beiden sind vom Typ her sehr unterschiedlich und ergänzen sich daher meist ganz gut. Das Zusammenspielen klappt sehr gut seit die jüngere etwa 2 ist. Der Größere fühlt sich auch für die Kleine verantwortlich, z.B. hat er sich prima um sie gekümmert als sie neu in den Kindergarten kam.

Hab einfach noch etwas Geduld, ich bin mir sicher, dass sich da noch sehr vieles positiv entwickeln kann.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum