Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von psb am 22.12.2006, 13:49 Uhrzurück

Re: Freund will Abtreibung :-(

süße, lass dir da NICHTS einreden. so eine abtreibung ist verdammt heftig und wenn DU nicht dahinter stehst, wirst du danach deines lebens nicht mehr froh werden! die meisten frauen, die sich von sich aus für eine abtreibung entscheiden, haben daran hinterher schwer zu knabbern. wenn man es macht, weil man dazu überredet wurde, dann wirds noch viel heftiger. höre auf dein herz, da wächst dein kleines baby in dir, du hast schon jetzt eine gewisse bindung dazu, du schreibst ja, dass du es behalten willst. finanziell lässt sich vieles machen, einen job zu finden ist heutzutage auch mit einem kleinen kind schwer - da macht das zweite kaum einen unterschied.
ich gehöre weiß gott nicht zu der fraktion, die abtreibungen generell verteufeln, aber bei dir hört man heraus und du sagst auch ganz klar, dass du das nicht willst. es geht hier um DEINEN körper und um dein baby!
mach dir nicht zu große sorgen wegen dem großen geschwisterchen - die müssen immer zurückstecken, auch wenn sie drei oder älter sind (dann sogar noch mehr, denn sie sind dann schon selbständiger und es wird automatisch erwartet, dass sie rücksicht auf das kleine nehmen)
für dich wird es sicher sehr anstrengend mit zwei so kleinen. wenn du dir das zutraust, dann lass dir nix einreden! damit würdest du dich unglücklich machen!
und wenn das baby erstmal da ist, wird auch dein freund dich sicher in es verlieben ;-) trennt er sich deswegen (weiß ja nicht ob er es angedroht hat), dann ist er es nicht wert!
ganz liebe grüße!
petra

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum