Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von Lakshmi01 am 16.03.2015, 21:38 Uhrzurück

Re: Freude - Panik - Selbstzweifel

Ich glaube, du musst dich wohl erstmal mit der Schwangerschaft anfreunden ;-)
Es klingt eher so als wenn es dich überrumpelt hätte ....

Du hast gerade eine Woche lang abgestillt und erwartest das dein Kind nun durchschläft wo es die bisherigen 14 Lebensmonate stündlich an dir rumnuckeln durfte ;-) Das geht nicht....das braucht zeit ...lass sie ihr und dir - entspanne dich das macht es einfacher...

Meine 2 jüngsten sind 16 Monate auseinander - ich finde es super . Mittlerweile ist mein mittlerer 2 und die jüngste wird nun ein Jahr - für mich könnte es besser nicht sein.
Ich finde es toll alles so nah aneinander zu haben - nicht wieder mit irgendwas von vorne anfangen zu müssen.
Klar muss man bei dem alterabstand mehr auf das kleinste achten - da man mit 16 mon. nicht weiß was man so an schaden anrichten kann.
Aber die Liebe ist gigantisch zwischen den beiden .
Ich glaube es wird später viel anstrengender als heute - wenn ersteinmal die sportvereine und co kommen und man hier und da hin fahren muss wird es sicher 1000 mal stressiger als ein Baby und ein Kleinkind ( das finde ich locker zu machen)

Du schreibst das du deine Tochter selbst verwöhnt findest - dann überlege dir nun sehr gut was du ändern möchtest denn jetzt kannst du es noch problemlos machen ohne das das Baby die schuld für diese veränderung aufgeschultert bekommt ;-)

Denke positiv, gehe vorallem DEINEN Weg und amch dich nicht bekloppt mit 1000 vergleichen mit anderen Müttern.
Ich mache so vieles anders als andere - machnes schlechter, manches besser manches einfach anders..... ich schaue mir andere Menschen an und sehe Dinge die ich gut oder weniger gut finde - daraus kann ich für mich etwas ziehen oder ich lasse es sein.
Aber ich würde mir niemals Druck machen wollen und in einen Konkurenzkampf mit anderen zu treten - den verliert man eh immer - da man niemals man selbst ist und somit sowieso alles eifnach vergeigt.
Überlege dir lieber was du an dir, deinem Kind, deiner Familie, deinem Lebensstil usw. toll findest - DAS bringt dich weiter;-)

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im 2 unter 2 - Elternforum:

Panik vor der Geburt

Hallo Ihr Lieben, ich kann nicht einschlafen, weil sich meine Gedanken nur um die Geburt unseres zweiten Kindes kreisen. Die Geburt ist voraussichtlich in ein bis zwei Wochen. Unser 1. Kind wird Ende August zwei Jahre. Wenn die Wehen einsetzen, haben wir mit meiner ...

BärundMaus   09.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Panik
 

Hallo zusammen....Hab etwas PANIK

Am 1.8. ist der ET für unsere 2. Tochter. Emily ist dann, wenn das Baby am Termin kommt, 18 1/2 Monate. Ich habe Emily voll gestillt und habe vor, das 2. Kind auch wieder voll zu stillen. Habt ihr da Erfahrung gemacht? Ich meine, gerad die ersten Wochen nimmt das Stillen ja doch ...

Emily180107   20.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Panik
 

Panik, weil Großer Terror macht

Hallo! in 6 Wochen bin ich auch eine 2 unter 2 mami. WIr haben uns das so gewünscht, auch weil unser Sohn recht unkompliziert ist... eigentlich... Doch seit ein paar Wochen macht er nur Mist. Ich kann ihn keine 3 min aus den Augen lassen, nicht mal kurz aufs Klo ...

melle79   15.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Panik
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum