Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von mamafürvier am 14.03.2006, 11:32 Uhrzurück

Re: Frage bezüglich ,nach der Geburt von Nr.2....

Ich hatte alles so organisiert:
Wenns los eght sollte die "Große" (damals 13 Monate) zur Omi gebracht werden. Ich war scho in der Klinik, bekam die Einleitung, Papa schaffte die Große zur Omi und als er bei mir war in der Klinik kam er grad als die Wehen schon heftig waren und ich bekam seinen Beistand bis nach ca. 1h schon das Baby das war.
Oma brachte die Große abends wieder nach ahuse, in die Klinik, neues Bbay angucken usw.
Zu hause mit Baby wars nicht schwer, denn Zeit für die Große iste cht genug, da Baby sehr viel schläft und Eifersucht kam nicht auf, denn Mithelfen beim Flasche geben usw. war interessant für die Große.
Die 4 Tage ohne mich liefen super, Papa kam täglich mit der Großen und es war alles leichter als befürchtet.
In die Kita hab ich die Große erst gebracht als der Kleine knapp 2 war um ihr nicht das Gefühl zu geben, daß sie weg "muß" und Brüderchen bleiben "darf".

Mach dir nicht zu viele Sorgen, denn ich denke so kleine große Geschwister haben weniger Schwierigkeiten sich ans Baby zu egwöhnen und Mama zu teilen als man glaubt.

Meine 2 sind jetzt 2 und 3 und Eifersucht kommt schona mal auf aber eher wegen Spielzeug, um das gestritten wird oder wenn beide auf Mamas Scho wollen. Dann muß Mama versuchen es jedem Recht zu machen aber meist klappt das gut.

Die Zeit in der Klinik wird dir die Große schon fehlen aber genieße die Tage nur mit dem Baby zum Kennenlernen, denn Trubel gibts noch genug, wenn du wieder zu hause bist.

Als ich meinen 2.Sohn bekommen habe vor 18 Jahren waren die Zeiten noch anders. Sein großer Bruder (knapp 2) konnte ihn in der Klinik nicht besuchen udn so fiel er aus allen Wolken, als Mama plötzlich mit Baby heim kam. Das war nicht so einfach für ihn. Jetzt dürfen Kleinkinder zu Mama und Baby und so ist das Eis schnell gebrochen.

Alles Gute!
Kerstin

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum