Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von murmeldrach2 am 20.02.2007, 14:00 Uhrzurück

Re: Eine Baby-Puppe für den großen Bruder?

Unsere beiden sind 18 Monate auseinander, und wir wollten auch zur Geburt der Kleinen eine Puppe für den großen Bruder besorgen. Irgendwie haben wir das aber immer wieder aufgeschoben, und er war auch so ganz liebevoll und vorsichtig.

Erst zum ersten Geburtstag der Kleinen haben wir dann (ursprünglich für sie) eine Puppe besorgt (ca. 35 cm), die der Große jetzt heiß und innig liebt. Also haben wir für die Kleine noch eine zweite Puppe besorgt.

Die beiden sind jetzt 13 und 31 Monate alt, und sie lieben ihre Puppen sehr. Sie küssen und streicheln ihre Puppen, der Große setzt seine mit an den Küchentisch, bringt sie ins Bett und schiebt sie ganz stolz beim Spazierengehen in ihrem Puppenwagen neben dem Kinderwagen her.

Trotzdem muss ich sagen, so wie die beiden mit den Puppen umgehen, sollte man mit keinem Baby umgehen ;-) Die Kleine lässt ihre Puppe nach einer heftigen Schmuseattacke einfach liegen, und beide schleifen sie am Fuß hinter sich her oder stoßen sie mit dem Kopf gegen die Duschwand, weil das so lustige Geräusche macht.

Also, ich glaube nicht, dass ein so kleines Kind aus dem Umgang mit einer Puppe den vorsichtigen Umgang mit einem Geschwister lernen kann. Meine beiden gehen auf jeden Fall mit ihrem Geschwister sehr viel sachter um als mit ihren Puppen. Vielleicht sind sie auch einfach schon zu schlau, so dass sie den Unterschied zwischen Baby und Puppe gut erkennen und sich deshalb unterschiedlich verhalten.

Trotzdem kann ein Kind sehr viel Freude daran haben, sich gegenüber einer Puppe so zu verhalten, wie die Eltern es gegenüber dem Baby tun. Wenn Du also nicht den Anspruch hast, dass Dein Sohn da groß was bei lernt, sondern wenn es Dir reicht, dass er einfach Spaß hat, dann besorg ihm ruhig eine Puppe.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum