Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von Nafaria am 27.12.2013, 15:03 Uhrzurück

Re: direkt wieder schwanger werden

Wir haben 15M Abstand. Wollten eigentlich 18M+, fingen aber früher an, weil wir viele Paare kennen die noch immer vergeblich üben... und weil die Wahrscheinlichkeit 2Mal beim ersten Versuch schwanger zu werden sehr klein sein soll...
Wir hätten Lotto spielen sollen...

Zu Bedenken, finde ich, gilt: die körperliche Fitness, am besten vorher die Rückbildungsgymnastik beenden - hab meine wärend der SS gemacht und konnte viele Übungen irgendwann nicht mehr machen. Mein Beckenboden ist grad nicht der Beste. Und ich freue mich darauf ihn wieder trainieren zu dürfen. Erstmal noch fix die Risse verheilen lassen ;-)

Hast du in der SS jemand der dir dein Kind mal abnimmt oder dich im Haushalt unterstützt? Vielleicht auch in der Zeit danach? Habt/Wollt ihr einen KiGa Platz für den Großen oder ne Tagesmutter evtl. für die ersten Wochen eine Haushaltshilfe?

Psychisch, kann so ne zweite schnelle SS schon mal grenzwertig werden. Sorgen, dass alles nicht so klappt auch wenn man grundoptimistisch ist bleiben nicht aus.

Wie dein Kind sich entwickelt weißt du noch nicht. Meiner hat damals lange nicht durchgeschlafen. Wir hatten Glück, das er mit ca. 12M plötzlich Schlafen konnte. Sonst musst du dich auf Schlafmangel einstellen. Du wirst auch wenn die SS gut läuft am Anfang sehr müde sein und extra Schlaf brauchen. Da blieb bei uns der Haushalt ein wenig auf der Strecke aber das ging dann als der Körper die SS klargemacht hatte wieder :-)

Mit großem Bauch wird es schwer auf dem Boden mit dem Großen zu spielen. Das fand ich am Ende sehr schade. Beide SS verliefen unkompliziert. Ich habe den Großen 6M voll und insgesamt 13M gestillt. Er hat sich selbst abgestillt. Solange wie ich noch mehr gestillt habe war es sehr schwer zuzunehmen. Habe die gesamte SS über nur wenig auf die Rippen bekommen und jetzt schon weniger auf der Waage als vorher. Weiß ja nicht ob du eher kräftig bist oder so wie ich eher Untergrenze Normalgewicht... Durch das geringe Gewicht hab ich Kreislaufprobleme in der gesamten SS gehabt. Das war irgendwann nicht mehr lustig. Hab mich nicht allein vor die Tür getraut, weil ich Angst hatte umzukippen...

Eine Bekannte hat ihr Kind abstillen müssen, weil sie zu dolle abgenommen hat in der SS. Das fand sie nicht so toll. Das Kind ist trotzdem groß geworden. Wenn du also lange stillen willst kannst du dich auch mit Tandemstillen mal auseinander setzten :-)

Wenn du größere Komplikationen in der SS haben solltest, brauchst du jmd der dir mit dem großen hilft! Also bei Krankenhausaufenthalten bspw. oder für Arzttermine falls du ihn nicht mitnehmen kannst usw.

Du wirst die zweite SS nicht so genießen können wie die erste. Bei mir lief sie irgendwie so nebenbei. Weil das Baby immer mehr Bedürfnisse entwickelt und immer mobiler und agiler wird. So schön ruhig wie am Anfang bleiben sie nicht. Unser Großer läuft seit dem 13M. Aber noch immer nicht "straßentauglich".

Nach der Geburt wirst du etwas Zeit brauchen wo du dich erholst. Wochenbett heißt ja nicht umsonst so ;-) Naja und die Geburt könnte auch noch "Fallen" parat halten. Bspw. ein KS, wo du dann sehr lange Kind1 nicht heben dürfen/können wirst damit die Naht nicht wieder aufgeht usw.

Mit ca. einem Jahr wirst du vll einen Lauflernling haben. Der wirbelt dann durch die Wohnung und hält dich auf Trapp. Das wird mit nem Neugeborenen sehr spannend.

Das zweite Kind könnte Probleme haben wie bspw. Koliken. Über was ernsteres möchte man vll. gar nicht nachdenken und es wird sicher auch nichts sein, aber was wäre wenn?

Wir haben uns trotzallem für eine kurze Zeit zw. den Kindern entschieden. Im Moment ist der Knopf grad mal ne Woche alt und ich sitz allein mit zwei Kindern da, weil der Papa arbeiten muss. Unsere Hebi ist nicht glücklich. Nur weil ich nach 2 Tagen fit wie ein Turnschuh einem jungen Reh gleich rumgewirbelt bin :-( Wir hatten Glück, ein unkompliziertes verkuscheltes Baby. Eine tolle, komplikationslose Geburt. Ein großer Bruder der super stolz und lieb ist. Der inzwischen durchschläft und auch mal allein spielen kann. Der (fast) allein essen kann usw. Nur wenn sie beide gleichzeitig was wollen ist das grad emotional sehr schwer. Wer zuerst?! Naja un d auch, wenn ich recht fit bin merke ich doch noch meinen Kreislauf, wenn ich mir zuviel zumute. Meinen Beckenboden, wenn ich versuche den Großen (12kg) zu heben usw. Ich hatte das große Glück, dass die SS unkompliziert war und ich ihn bis zum Schluss tragen konnte, wenn auch nicht mehr so häufig wie anfangs. Der zweite Krümel ist prächtig entwickelt und noch so schön leicht (knapp 3,5kg).

Es wäre für uns leichter, wenn wir Hilfe vor Ort hätten. Leider sind wir auf uns allein gestellt. Aber wir haben es uns ja so ausgesucht ;-)

Bei uns war alles gut. Wenn ihr euch für den kurzen Abstand entscheidet und dein Körper schon dazu breit ist, wird es auch klappen und dann wünsche ich dir/euch alles erdenklich Gute!

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im 2 unter 2 - Elternforum:

Wieder schwanger < 3

Hallo, habe soeben positiv getestet und am Samstag beginnt die 5 SSW. Alles noch sehr frisch aber dennoch soooooooo toll Wir haben schon eine Tochter, die mittlerweile 14 Monate jung ist. Im August folgt dann Nr. 2. Ich hoffe ich darf ...

Anna-Amalie   11.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   wieder schwanger
 

hallo bin wieder schwanger

hey waren heut bei der Ärztin und ja bin doch schwanger ca.5 woche, aber hier der rechner sagt 6woche. Naja ich lass mich überraschen! Möcht nur mal fragen wer Erfahrung mit 2kindern hat und Mann ist arbeiten, wie macht ihr das essen? Weil wir machen das so halb12 möchte mein ...

stolzeMama09   27.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   wieder schwanger
 

wie schnell seid ihr wieder schwanger geworden??

und ab wann hattet ihr wieder regelmässig eure Tage Ich befürchte Schwanger zu sein und dabei ist mein Baby erst 12 Wochen alt Hatte erst einmal meine Tage, die hatte ich ganz kommisch erst nur schmierblutung, dann 2 Tage stark dann wieder ...

teufelchen-1977   25.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   wieder schwanger
 

10 Monate nach KS wieder Schwanger!

Hallo liebe Mamis, ich möchte mich gerne mit euch austauschen. Ich bin genau 10 Monate nach einem KS wieder schwanger geworden. War nicht so glücklich darüber. Jetzt bin ich schon in der 17 ssw und meine Kleine ist fast 14 Monate alt. Jetzt wird es langsam schwieriger ...

Fiona2012   05.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   wieder schwanger
 

Wann wieder schwanger?

Hallo! Komme mal mit einer Frage zu euch, die mich jetzt schon besvhaeftogt obwohl mein erstes erst in 8 Wochen kommt. Wir moechten aif jeden.Fall 2 Kinder mit geringem Abstand. Wann kann man nach der Geburt wieder fruehestens wieder schwanger werden? Gibts einen Unterschied ob ...

Poki1982   04.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   wieder schwanger
 

frage: für und wieder einer erneuten schwangerschaft???

mein baby ist jetzt 4 monate alt, wird acuh noch voll gestillt und ich nehme die stillpille ... noch. und wir wünschen uns schon noch ein 2. kind... deshalb überlege ich gleich eins ran zu hängen wenn er 6monate ist bzw ab da die pille erstmal weg... was denkt ihr??? dann ...

Schlafmütze11   13.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   wieder schwanger
 

Schon wieder schwanger!!!!

So nun hab ich den Salat,es passiert ein mal ein missgeschick und ich Tappe in die Falle! Habe zwei Kids unter zwei und bin erneut schwanger,d.h. nächstes Jahr 3 unter 3! Hilfe! Bin jetzt schon oft am Ende meiner Kräfte,wer kann mir Mut zu ...

LayaAnn   10.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   wieder schwanger
 

Wieder schwanger?

Meine kleine Tochter ist vor 10 Wochen auf die Welt gekommen. Jetzt plagt mich plötzlich wieder Übelkeit und mir geht es eigentlich ganz gut - bin nicht krank. Kann es sein das ich nach so kurzer Zeit wieder schwanger bin? Hatte nach sechs Wochen das erste mal wieder meine ...

Sandjana   30.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   wieder schwanger
 

so schnell wieder schwanger?

Hallo, ich stille seit etwa einem Monat meine Tochter nicht mehr, habe aber immer noch keine Periode bekommen. Wir verhüten nicht und deshalb wollte ich mal fragen, ob das normal ist und wie bemerkt man so eine weitere schwangerschaft. Geht das überhaubt wieder so ...

Fiona08   08.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   wieder schwanger
 

Wie schnell wart ihr wieder schwanger???

Hab eine 4jährige tochter unsere kleine ist 2monate alt.wochenfluss knapp 4wochen periode nicht in sicht.ss anzeichen seit vier tagen bis auf die größer werden brüste(kein erneuter milcheinschuß)wieder weg.hab von anfang an nicht gestillt.test letzte woche leider negativ.kann ...

Babymäuschen   20.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   wieder schwanger
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum