Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von Sommersturm86 am 16.12.2015, 22:43 Uhrzurück

Re: Bitte noch ein Baby!!!

Wenn du die Zeit als Baby genießen willst, warte lieber.
Meine beiden Großen sind 23 Monate auseinander. Meine Große war 8 Monate, als wir Verhütung weggelassen haben. Sie war bis dato auch relativ pflegeleicht. Ich habe es nicht bereut.
Vorteil: später (jetzt 3,5 und 1,5) können sie gut zusammen spielen (liegt aber auch an Charakter). Dein zweites ist gut beschäftigt in der Zeit mit gucken etc, weil das andere noch genug Programm macht. Familienplanung abgeschlossen (bin eher der Typ: alles in einem Rutsch und nicht 15 Jahre mit Familienplanung beschäftigt).Anfangs ähnliche Interessen, gleiche Sportgruppen (vom alter her) etc
Nachteil: Mit zwei ist das ältere Kind nicht selbstständig. Du musst doppelt wickeln, doppelt anziehen, Grunderziehung längst nicht abgeschlossen, Kind will ggf bei Baby helfen, kann es aber noch nicht. Trotzphase erlebst du dann mit Kind 1, wenn Baby ca 1 Jahr alt ist (und dann anfängt alles zu erobern und auszuräumen).

Wir bekommen im April unser 3. Die anderen beiden werden kurz danach 4 und 2. Also langeweile werde ich nicht haben. manchmal graut es mir davor. Aber na ja... dann sind wir durch. ;)

Kann den Wunsch verstehen. hatte ich auch. bereue es wie gesagt nicht. Manche momente sind toll, manche furchtbar (das kann dir aber bei größerem Abstand auch passieren). Würde es wieder so machen.
Viele wollen aber warten bis das Größere aus dem Gröbsten raus ist, also so 3 bis 5 Jahre alt ist.
Ich glaub die Zeit zwischen 6 und 12 MOnaten ist oft eine relativ ruhige Zeit. Keine Bauchweh mehr, Rhythmus gefunden, man hat sich in die neue Familiensituation eingefunden.- Baby reagiert schon viel und spielt. Aber krabbelt und läuft noch nicht, sodass es Schränke und Schubladen ausräumt. Es gibt noch keine Wutanfälle und "nein" sagen kann es auch noch nicht.

Zum Thema Schwangerschaft mit Kleinkind: anstrengend! man kann sich nicht unbedingt hinlegen wenn man es braucht. je nach Schwangerschaft spinnt dein Kreislauf oder du bist den ganzen Tag nur am Brechen. Oder es geht dir blendend und nur die letzten Wochen sind anstrengender.
Das weiß man nie vorher.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum