Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von psb am 23.07.2008, 11:50 Uhrzurück

Re: Bin am verzweifeln

hallo sonja!

in den ersten wochen sah es hier auch aus wie... naja. nach drei monaten gings dann wieder.

mein tipp ist ähnlich der meiner vorschreiberin:
bezieh deine tochter mit ein, wenn du das baby versorgst und wenn das baby dich gerade nicht braucht, dann beschäftige sie, dann hat sie gar keine zeit für unsinn. notfalls geh mit den beiden raus - spazieren. die große kann laufrad oder roller fahren oder einfach laufen und sich ein wenig austoben - unsere kinder drehen hauptsächlich dann so am rad, wenn wir zu lange nicht raus kommen - das wetter ist wieder gut, nutzt es. dem baby tut die frische luft auch gut. damit habe ich mir viel stress erspart - hatte selbst ein bisschen bewegung und die kinder waren viel ausgeglichener - bzw. sind, denn das klappt auch heute noch.

es kann an der neuen situation liegen, aber auch an anderen faktoren, die nur zufällig gerade jetzt auftreten.

wir hatten auch mal ne phase - ich glaube, das war auch so in dem alter: da war dem großen das vorhandene spielzeug zu langweilig - es hat ihn nicht mehr gefordert und war damit langweilig. wir haben ein paar neue sachen (altersgerecht bzw. zum teil schon für etwas ältere, das kommt aufs spielzeug und aufs kind an) besorgt (in dem alter muss man noch nicht unbedingt mit allem auf geburtstag und weihnachten warten finde ich) und damit gings dann auch wieder besser.

andere möglichkeit: zu viel spielzeug. da wissen die kinder nicht mehr, womit sie spielen sollen und dann geht oft auch gar nix mehr.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum