Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von ale176 am 20.10.2004, 14:12 Uhrzurück

Re: @Alexandra

Hallo Mirja!

Haben deine Mutter und SM mehrere Kinder? Ich würde nur sagen, wenn du dir so sehr ein 2.Kind wünscht, dann bekomm eines! Ich bin ein ziemlich egoistischer Mensch`, nicht negativ gemeint, aber ich lebe mein Leben so wie ich es gerne möchte! Mein Mann und ich wollten immer 2 Kinder, als Christoph dann ungeplant vor 20Monaten auf die Welt kam, habe ich beschloßen gleich ein 2. zu bekommen! Das habe ich so wollen und mein Mann meinte nur wenn ich es schaffe sofort! Mittlerweile will mein Mann 3-4 Kinder, weil es so gut klappt, aber da spiele ich nicht mehr mit! Aber wegen der SM! Meine war anfangs auch skeptisch, aber jetzt freut sie sich über die beiden sehr und holt sich Christoph jetzt ziemlich oft! Ich muß auch dazusagen, ich habe bei ihm 6Monate gestillt und ihn nie alleine hergegeben, weil es mir wichtig ist meine Kinder aufwachsen zu sehen! Ich bin zwar bei ihm nach 7Monaten wieder arbeiten gegangen, aber das auch nur weil ich Krankenschwester bin und viele Nachtdienste gemacht habe und er so brav geschlafen hat (zur Zeit gerade nicht mehr!!)und ich das brauchte, weil ich erst im 4.Monat erfahren habe, dass ich schwanger bin. Dadurch bin ich auch glaube ich wieder sofort schwanger geworden, weil ich mich abgelenkt habe!Jetzt bin ich viel ruhiger und genieße die Zeit zu Hause und wenn beide wieder brav schlafen in der Nacht, werde ich wieder zu Arbeiten anfangen! Nicht Geldes wegen, sondern weil es mir Spaß macht! Jetzt ist meine SM so, dass sie wenn sie könnte mit allen Mitteln verhindern möchte, dass ich ein drittes Kind bekomme! Also ein drittes Kind plane ich nicht mehr, weil unser Haus, Auto einfach alles zu klein werden würde! Aber wegen SM meine wollte immer ein 2. Kind und es klappte nicht mehr, weil sie zu lange gewartet hatte! Ich glaube dass das der Grund ist!
Ich kenne viele die ihre Kinder ganz genau planen, wann das 2. kommen muß usw.! Ich finde das Schrecklich! Ich war zuerst auch enttäuscht, weil es nicht sofort geklappt hatte, aber dann als ich mich nicht mehr soviel damit beschäftigt habe, hat es funktioniert! Bei vielen kommt dann überhaupt kein 2. Kind mehr, weil sie sich so arg versteifen, dass es genau in 3Jahren kommen muß, dass sie total blockiert sind!
Ich bin einfach nur schockiert, dass es heutzutage heißt man muß so und solange warten, bis das nächste kommen soll! Alle glauben dann, dass es dann leichter oder besser sei, aber wenn ich mit einem schon nicht klar komme, dann schaffe ich es nach 3Jahren auch nicht leichter!Ich denke mir früher wurde auch nicht so gejammert und sie haben es auch geschafft. Nur weil wir in der heutigen Zeit schon so verbohrt sind und meinen immer alles besser als der andere machen zu müssen, vergessen wir ganz auf unsere innere Stimme, oder die der Kinder zu hören!
Also hör auf deine innere Stimme und wenn der liebe Gott will, dann bekommst du dein 2. Kind schon bald! Naja tun mußt du schon was dafür, so wie bei Jesus wird es auch nicht klappen, Scherzchen! Aber rede einfach nicht mehr viel darüber und wenn du wieder schwanger bist, dann stelle sie einfach vor vollendete Tatsachen!
Gibst du Dennis viel ab? Das habe ich nicht gemacht und anfangs sind alle gekommen und meinten mir Ratschläge zu geben, bis sie es aufgegeben haben, weil ich nur so gemacht habe, wie ich es wollte! Jetzt weil Christoph selber entscheiden kann, ob er mit Oma mitfahren will oder nicht, das darf ich ihm halt dann auch nicht mehr verbieten und er genießt es jetzt auch, weil ich nicht mehr die ganze Zeit mit ihm verbringen kann!
Wünsche euch ein gutes Gelingen!
Alexandra

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.