Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von 5Mädels? am 19.05.2005, 14:57 Uhrzurück

Re: @5Mädels?

Woran es bei den meisten scheitert kann ich nicht sagen, ich denke mal ich war einfach zur richtigen Zeit mit den richtigen Waren und der richtigen Idee am richtigen Ort und hab zufällig noch die richtigen Preise erwischt die die Sachen erschwinglich bleiben lassen und mich über Wasser halten. Denn ich bin da ja auch einfach ins kalte Wasser gesprungen. Hatte wohl einfach nur Glück. Gut, ich weiß wie ich meine Zielgruppen anspreche und wie ich die finde, dafür hab ich mal Werbetexterin gelernt. Das ist der Bereich Werbung, der wichtig und bei mir schon mal abgedeckt ist. "Gestanden" hat der Shop nach etwa 500 Arbeitsstunden. Von der Idee bis zum Beginn der Ausführung sind grad mal drei Tage vergangen, also eingentlich eine Kurzschlussreaktion. Der Zufall spielte mir einen Händlerkatalog in die Hand der sofort das Bild von meinem Shop in meinen Augen entstehen ließ. Sogar der Name stand nur etwa 10 Sekunden nach der Idee fest. Ich weiß nicht, irgendwie hat mich das so richtig angesprungen, ich konnte einfach nicht anders.
Rückschläge? Hatte ich eigentlich gar keine, es ging langsam aber stetig aufwärts. Nach 6 Monaten war ich aus den roten Zahlen raus. Vorher hab ich monatlich so etwa 1000 Euro zugegeben, wenn ich das mal überschlage. Da war aber auch der Bestandsaufbau an Waren dabei, ich hab nämlich schon angefangen zu verkaufen bevor ich die Waren überhaupt alle hatte. Und durch Mindestabnahmemengen und Mindestbestellsummen ist da schnell ein schöner Bestand zusammen gekommen.

Tips? Ja klar, Ebay als Werbeplattform nutzen und von dort auf den eigentlichen Shop umleiten. Ca. 250 Euro Ebaykosten monatlich waren aber bei mir fällig.
Den Leuten freundlich aber korrekt entgegentreten, nicht kumpelhaft, das wirkt unseriös. In Ebay offen als Händler auftreten, natürlich mit Gewerbeschein.

Tja und dann hab ich natürlich noch so meine Geheimnisse, wär ich blöd wenn ich die verraten würde...schmunzel...

LG
nicole

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum