Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von drei??? am 02.10.2004, 9:45 Uhr.

@ninas59

Ich habe im aktuell forum die Beiträge gelesen, nur nachdem es da in richtung Tatort abdriftet, warum soll ihc dann noch etwas dazu schreiben. ich mach mich doch nicht lächerlich. ich habe sehr wohl registriert, dass die ersten beiden Beiträge, deiner und ralphs(??) sachlich waren und später noch mal einer, aber dann nicht mehr. Mich bewegt das Thema sehr und ich bin geschockt, da ich ein Teil von allen bin. Das ist meine Meinung, und das habe ich in beiden Foren zum Ausdruck gebracht. Nur eben, wie ich geschrieben habe, da ich nicht mehr Fakten weiß und den Ort natürlich nicht preisgeben werde, was soll ich denn schreiben? Und meine Gefühle schreibe ich bestimmt nicht in ein Forum wo sie jederzeit und von jedem in den Schmutz gezogen oder lächerlich gemacht werden können.
Betrachte mein Eingangsposting als "Versuchsballon": Kann ich in diesem bzw. im Aktuell-Forum über so ein Thema mich äußern? Ich habe für mich den Schluss gezogen, dass es nicht geht, weil es immer ein paar gibt, die... Ja was? Sensationslüstern sind, die es nicht berührt, die es ins Lächerliche ziehen? Im wirklichen Leben überlege ich mir ja auch, wem ich was sage, klopfe erst einmal vorsichtig an und falle nicht gleich mit der Tür ins Haus.
Wie gesagt, die ersten beiden Postings im aktuell forum, ja darauf hätte ich schon noch geantwortet. Leider habe ich sie erst gelesen, als der andere Krampf (in meinen Augen) schon drunter stand. Aber vielleicht hätte ich vor zwei Wochen noch ebenfalls so geschrieben, weil mich das Thema persönlich nicht tangiert. Es macht halt einen Unterschied, ob man es im Fernsehen sieht (und Filme mit dieser Thematik gibt es ja genug), in der Zeiutng liest oder ob man Beteiligte persönlich kennt. Und die Folgen miterlebt.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia