Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Jannis4 am 11.11.2006, 19:15 Uhr.

@like....

Hi
Du hast genau das angesprochen, was mir schon länger am Herzen liegt: Ich habe gleich 4 Kinder, eines davon tatsächlich ein extremes Frühchen mit u.a. auch einer Lernbehinderung! Ich bin immer stolz, wenn unsere Große den Lernstoff "ihrer Klasse /Kategorie" gut versteht und verarbeitet - man muß selber umdenken. Aber das lernt man, man wächst ja mit seinen Aufgaben -finde ich jedenfalls. Worüber man "früher" oder vorher einfach nicht nachgedacht hat, weil es "uns" ja nicht betraf, ergibt sich mit der neuen Situation im Lauf der Zeit zwangsläufig.

Aber ich sehe da auch Probleme, denn mit einem kranken oder sogar behinderten Kind hat man viele Termine, ddie nun nichts mit Musikschule, Tanz- oder Sportverein zutun haben. Und wenn man dann noch mehr Kinder hat, dann wird es schwierig, einfach mit jedem Kind einmal 1-2 Stunden allein zu verbringen, "was ich sooo gerne öfters machen möchte" -- oder, wie Du schon so schön angesprochen hast, "einfach mal einen Herbstspaziergang machen, Laub werfen und Spaß haben" --- hinzu kommt noch, daß mein Mann Schichtarbeit hat! Dann alles auf einen Nenner zu bekommen ist schon schwierig....

Aber vom Prinzip her sehe ich es auch so "man sollte jeden Tag so verleben, als könnte es der letzte sein" --- nur ist das Umsetzen nicht ganz so einfach.
Das ist auch oft der Grund, weshalb ehemals schwer kranke nach z.B. überstandener Krebskrankheit komplett umdenken, den Putzeimer stehen lassen (denn die liebe Hausarbeit gibt es ja auch noch) und wirklich die meiste Zeit nur noch mit der Familie verbringen.

DAS HAT SCHON WAS!!!
ICH ARBEITE DARAN!!!

Liegen Gruß

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia