Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von coryta am 17.06.2011, 19:06 Uhr.

@isabell vollbepackt und zur Schule bringen...

Hallo,

wir als "Wessis" kennen diesen Tülledüt nicht so sehr um die Einschulung. Bei uns war eine Fotografin am Einschulungstag (Samstag) in der Schule.Die Eltern die Einschulungsfotos von ihrem Kind haben wollten, konnten dies machen. Mussten aber nicht. In der Klasse selber wurde auch ein Gruppenfoto gemacht. Später, ich glaub, zwei Monate oder so wurde noch mal ein ganz normales Klassenfoto gemacht.

Zum Thema voll bepackt zur Schule hinbringen:
Bei uns ist es so üblich, dass die Kinder vom 1. regulären Schultag mit dem Bus zur Schule fahren. Auch die Erstklässler und die bringen auch am 1. regulären Schultag (nicht der Einschulungstag) alle Utensilien die sie im Laufe des 1. Schuljahres brauchen mit zur Schule (sie werden dort auch deponiert). Da war der Schulranzen + Zeichenblock schon sehr voll. Am letzten Schultag vor den Sommerferien bringen die Kinder übrigens auch alles selber wieder zurück.
Bei uns ist es (nach meiner Information) auch so, dass die Eltern die näher an der Schule dran wohnen, eher die Kinder (und auch länger) begleiten, als die Eltern der Buskinder.
Und ja, ich finde es auch blöd, wenn ein Erstklässler an seinem 1. regulären Schultag mit dem Bus und der Zuckertüte (die im Bus wahnsinnigen Platz wegnimmt, wenn da plötzlich 14 Tüten den Weg versperren) mitgenommen werden sollen. Wenn schon eine Einschulungsfeier gemacht wird, kann man doch auch als Direx sich darum kümmern, dass der Fotograf dann kommt. Diese Zeit sollte doch in den 1 1/2 Stunden drin sein, meist geht es doch eh um das Gruppenfoto, weil ein Foto von jedem einzelnem Kind macht man ja doch irgendwie selber.

LG
coryta

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia