Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Blueeyes1407 am 16.06.2007, 12:44 Uhr.

@graupapagei3@all (lang)

Hallo,

abhängig machen wollen wir das auf keinen Fall von den Freundinnen. Die können auch noch wechseln, das wissen wir. Wir kamen nur über dieses Thema auf den Gedanken. Sie ist halt sehr weit für ihr Alter.

Sehr konzentriert, malt perfekte Bilder, schreibt erste Buchstaben (sieht lustig aus :) ). Sie hat nur Interesse an Spielen für Ältere (Uno, Mühle etc.) Im Moment will sie unbedingt lernen, wie die Zahlen aussehen, damit sie die Uhr bald kann. Es ist echt schwer sie zu bremsen. An etwas jüngeren Kindern oder gleichaltrigen Kindern hat sie nur minimal Intersse. Sie meint, die können nicht richtig sprechen( sie spricht eigentlich perfekt), brauchen teils noch eine Windel.

Auch körperlich ist sie sehr weit. Sie war schon immer sehr groß, bei gleichaltrigen Kindern fällt das sehr auf . Im sportlichen Bereich liegt sie immer weit vorn. Vor 2 Wochen hat sie Fahrrad fahren gelernt ohne Stützräder. Mittlerweile ist sie so sicher, dass wir richtige Radtouren machen können.

Wir kamen dann so ins Grübeln. Lassen wir sie regulär weiterlaufen, dann ist sie fast 4 Jahre im Kindergarten und ich befürchte, dass das sehr langweilig für sie werden wird. Ziehen wir sie vor, sind es knapp 3 Jahre.

Kommt sie erst mit knapp 7 in die Schule wird sie dort vielleicht unterfordert sein. Ich hab das selbst durch. Bin mit knapp 7 in die Schule gekommen, konnte aber bereits schreiben, lesen, erstes Rechnen. Die ersten 2 Jahre hab ich die Schule gehasst. Leider haben sich meine Eltern nie Gedanken darum gemacht, das möchte ich halt anders machen.

Naja, es ist noch ein bischen Zeit, und schlussendlich ist es nicht meine alleinige Entscheidung. Wir werden erstmal noch abwarten und wenn nächstes Jahr die Entscheidung ansteht, haben wir zum Glück kompetente Erzieher etc. mit denen ich mich beraten kann.

LG
und vielen Dank
Mareike

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia