Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von MamaMalZwei am 06.03.2012, 18:09 Uhr.

Re: zurückstellen

Hallo, mit diesen beiden "Problembereichen" ungewolltes Einkoten und soziale Unreife würde ich das Kind zurückstellen lassen. Es geht in der Schule leider nicht nur darum, ob man vom Kopf her fit ist, sondern auch, ob man emotional den Schulalltag verarbeiten kann. Lemmi zum Beispiel hätte ein Jahr mehr Zeit auch gutgetan, aber der war ja immer vom Kopf her schon "so weit". Ja, das ist er bis heute, aber ihm wären eine ganze Menge negative Erfahrungen erspart geblieben, wenn er ein Jahr später eingeschult worden wäre.
Ich las außerdem heute gerade in der Zeitung, dass die Diagnose ADHS ganz besonders häufig bei früh eingeschulten Kindern gestellt wird, weil man deren soziale Unreife bei der Diagnosestellung einfach nicht berücksichtigen würde. Mal ganz abgesehen davon ob das stimmt: Vorstellen könnte ich mir das schon. LG

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia