Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Baby
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Benedikte am 11.05.2004, 10:48 Uhr.

Re: zur flexiblen Eingangsstufe

Ich bin eher froh, dass unser zweiter Sohn noch vor der sog. flexiblen Eingangsstufe eingeschult wird. DAs hört sich zawr sehr verheissungsvoll an, aber auf die Klippstellen kommt niemand offiziell zu sprechen. Hier in Berlin ist es so, dass beispielsweise keine Rückstellungen mehr vorgenommen werden oder kaum noch Verweise/ Empfehlungen für Sonderschulen. Sprich, Du hast in der Klasse sowohl nicht schulreife Kinder als auch lernschwierige ( weiss nicht genau, wie man das nennt).Bei meinem großen Sohn ist es schon so, dass in der Klasse Förderunterricht gemacht wird. Nach den Bestimmungen muss der Förderunterricht nicht für die Schwachen alleine gemacht werde, die Lehrerin hat uns gesagt, man könne auch die stärkeren Kinder gesondert fördern, bspw. dass diese gemeinsam ein anspruchsvolleres Kinderbuch lesen. Sie sagte aber, dass das bloße Theorie sei, sie wolle den Förderunterricht nur , um den Schwächeren zu helfen.Dann hatte ich neulich bei meiner Schwägerin eine Grundschulllehrerin getroffen und mit der auch über solche Sachen gesprochen und die sagte mir beispielsweise, dass sie in zwölf Berufsjahren erst einmal ein Kind habe springen lassen- udn das, weil die Eltern darauf bestanden haben. Sie sagte, sie - und ein Großteil der Kolleginnen- sahen das unter dem Aspekt, dass sie dann in der Klasse einen Leistungsträger verlieren würden und womöglich ein Problemkind dafür nehmen müssten- was keiner wolle.Wie gesagt, man muss abwarten, wie das laufen soll- aber ich kann derezit nicht glauben, dass es gerade zum Nutzen der unauffälligen Kinder sein soll.

bendikte

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia