Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Miolilo am 22.10.2010, 10:08 Uhr.

Wo ist denn nun das Problem???

Wie jetzt?
Es sollen bei allen schriftlichen Übungen rund 25 Schüler immer alles so beobachtet (und schriftlich kommentiert) werden, dass jeder Buchstabe, der falsch, krumm oder was auch immer ist, korrigiert wird?

"Ich bin nun davon ausgegangen, dass die Lehrerin da schon mal ein Auge auf jeden wirft, was er denn da schreibt (meine jetzt speziell das Buchstaben- und Zahlen-Schreiben-Lernen)."

Das wird sie machen. Mal durch die Reihen gehen und hier und da was zu den Buchstaben sagen.
"Hier ist der Aufstrich zu krumm"
"Da muss du runder schreiben...."
so in der Art.


"Nun ist es die letzetn Tage so, dass als Bewertung von Seiten der Lehrerin kein lachendes Gesicht, sondern "nur" ein neutrales Gesicht gesetzt wurde. Sprich: hätte besser sein können / sollen."

Ja und das ist die Rückmeldung über die ganze Arbeit.

WO genau ist denn nun das Problem???


"Ja soll ich denn wirklich jedes Mal zuhause das in der Schule bisher ausgefüllte komplett wegradieren und nochmal schreiben lassen"
Wer sagt das denn?

Das gerade smily gibt eine Rückmeldung über die Ausführung der Buchstaben und sagt NICHT: ausradieren und neu!!!

, "weil ich dann zuhause drüber schaue, weil es die Lehrerin wohl nicht tut "
Doch, sie tut es.
Während des Unterrichts mündlich und dann über die smily Rückmeldung!!


"oder anders: ich verstehe nicht, warum nicht die Entwicklung des Schreibens bewertet wird, also ich meine, dass die ersten Zeilen noch wackelig sind ... drüber hinweg sehen, nur unten sollten sie dann stimmen ... "

Vielleicht stimmt es ja "unten" auch nicht so wirklich....

Echt, an dieser Stelle werden Probleme an den Haaren herbei gezogen, die wirklich nicht da sind!!!

Mio

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia