Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von marie74 am 24.06.2012, 15:06 Uhr.

Re: Wirken sich die unterschiedlichen Stichtage...

In NRW ist der 30.9. der Stichtag, hier wird auf jüngere Kinder keinerlei Rücksicht genommen! In der letzten Jahren ist meiner Meinung nach eher mehr Unterrichtsstoff dazu gekommen, den die Kinder auch beherrschen sollen wie z.B. Englisch ab Klasse 1.

Wenn ich Bedenken hätte, ob ich mein Kind früher einschulen lasse, würde ich es bleiben lassen. Das soziale ist meiner Meinung nach bei dieser Entscheidung entscheidender als alles andere! Sich den anderen gegenüber behaupten können, es aushalten können, dass die Lehrerin "mich" nicht drannimmt, nicht dazwischenrufen, obwohl "ich" die Lösung kenne etc.

Es gibt immer Kinder, die bei der Einschulung schon lesen, schreiben oder etwas rechnen können. Doch dieser Vorteil verliert sich recht schnell.

Ihr habt ja noch viel Zeit bis zur Einschulung. Besprecht euch mit Kiga und KIA, dann werdet ihr schon die richtige Entscheidung treffen.

Drei der jüngeren Kinder in der Klasse meiner Tochter z.B. (die Augustkinder)
tun sich recht schwer, zwei leistungsmäßig (eines wird zurückgesetzt), eines vom Sozialverhalten (absolut ruhig, verschüchtert). Sie kennt alle noch vom Kiga her, meine Tochter ist Junikind. Zwei der jüngeren Kinder (August und September) kommen hingegen ohne Probleme mit!

Wenn die Kinder in die Pubertät kommen, ist es sicher der nächste Knackpunkt, wenn man zu den jüngsten gehört. Ich spreche da aus eigener Erfahrung, da ich selbst früher eine der jüngsten und kleinsten in der Klasse war. Vom schulischen her kein Problem, aber während andere schon einen Freund hatten, haben meine Freundin (der es genauso ging) und ich noch mit Barbies gespielt...

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia