Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Jayjay am 09.12.2009, 9:49 Uhr.

Re: Wird nicht zum Geburtstag eingeladen / keine Freunde

Hi,
dein Sohn wird doch aber einige Kinder kennen, mit denen er zwar nicht dicke befreundet ist, aber so ein bisschen, oder? Hatten diese Kinder denn schon Geburtstag?
Meine Tochter ist auch ziemlich zurückhaltend. Als sie vor drei Jahren eingeschult wurde, waren aus ihrer Kiga-Gruppe nur zwei Jungs in ihrer Klasse. Die anderen kannte sie zwar größtenteils vom Sehen, mehr aber nicht. Und untereinander waren die anderen z.T. schon befreundet. Und so zurückhaltend, wie meine Tochter nun mal war und auch noch ist, hatte sie sich ein wenig schwer getan mit den Kontakten. Aber sie hatte irgendwann ihre Kontakte. Eine beste Freundin hat sie aber bis heute nicht, sondern eher einen Freundeskreis.
Bis ca. April war sie auf keinem Geburtstag eingeladen. Sie war deswegen auch gefrustet. Aber es lag vor allem daran, dass die, mit denen sie gut konnte, einfach erst im Frühjahr Geburtstag hatten. Und da meine Tochter auch erst im Frühjahr hat, hatte sie bis dahin natürlich auch noch niemanden eingeladen, der sie dann auch einladen konnte.
Du schreibst, dass dein Sohn fast 7 ist. Dann hat er ja bald Geburtstag. Er wird doch sicher wen einladen. Daraus resultieren ja häufig Gegeneinladungen.
Und was die Menge der Einladungen betrifft: Es gibt halt solche und solche Kinder, auch unter Geschwistern. Diese Rivalitäten wird es immer geben - nicht nur hinsichtlich Geburtstagseinladungen.
Also, hab Geduld, das wird schon werden. Wenn er eher ein Einzelgängertyp ist, wird er sicher nie den großen Freundeskreis haben, aber ist das schlimm? Lieber wenige, aber richtig gute Freunde! Und bis man die gefunden hat, vergeht halt schon mal Zeit.
VG
Jayjay

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia