Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von barnie am 27.05.2010, 10:24 Uhr.

Re: Wird bei euch angerufen wenn früher Schluss ist?..und sie vergisst alles

GHallo Danie,

ich kann aus deinem Posting nicht herauslesen, ob du schon mal mit der Lehrein über das "Problem" deiner Tochter gesprochen hast?!
Wenn nicht, würde ich mich mit der Lehrerin zusammensetzten und darüber reden! Sie hat da sicherlich Vorschläge, wie man weiter damit umgehen kann!

Also mein Sohn vergißt auch schon mal des öfteren was in der Schule! Dann muß er eben wieder zur Schule zurück und es gleich holen! Wenn er nach Hause kommt, schaue ich gleich in sein Hausaufgabenheft, ob was drin steht. Mit der Lehrerin hatte ich darüber gesprochen, daß sie die abgeschriebenenHausis abzeichnet. Stehen Hausis drin, schau ich gleich nach, ob er entsprechende Materilien, wie. zb. Heft, Buch, etc., bei hat! Wenn nicht, muß er gleich zurück zur Schule und diese sachen holen! Er geht in eine "verlässliche Grundschule"! Heißt, wenn ein Lehrer krank ist, kommt einer zur Vertretung. Sollte eine Std. ausfallen, kommt ein Lehrer zur Vertretung oder sie gehen mit einem anderen Lehrer auf den Spieli oder oder! Somit ist immer noch eine Lehrerin noch ca. eine viertel Std. im Klassenzimmer, wenn nochmals ein Schüler/eine Schülerin ins Zimmer zurück kommt, um vergessenes zu holen! Ja, auch andere Kinder bei meinem Sohn in der Klasse (2.Klasse) vergessen noch ab und an, Schulsachen mit zu nehmen!
Wenn er aber mal vor verschlossenen Türen steht, weil die Lehrerin schon weg ist, muß er zu Hause selbst dafür sorgen, daß er die Hausis nachmachen kann! So muß er dann selbständig mit einem/oder mehreren Klassenkamerad/den telefonieren und selbst dort die Bücher oder Hefte, was immer er auch benötigt, abholen! Dann kann er sie zu Hause erledigen! Sollte es mal vorkommen, daß er, aus welchen Gründen auch immer, bei keinem die Sachen für die Hausaufgaben zu machen holen kann, dann schreibe ich entsprechend in sein HA-heft rein, was los wa, daß er keine HA´s gemacht hat! Je nach dem, wie oft keine HA´s gemacht wurden, gibt es für entsprechenden Schüler/Schülerin Zusatzhausaufgaben! Die da sein können, daß sie einen Text in Schreibschrift abschreiben müssen oder in Mathe zusätzlich ein paar Aufgaben bekommen, etc.!

Das ganze ist einfach ein Lernprozeß! Die Kinder müssen verstehen, daß sie für ihre Sachen zuständig sind und nicht die Eltern! Deshalb muß sich mein Sohn selbst drum kümmern, wie er an die fehelenden Hausaufgaben kommt! Und macht er sie nicht, vermerke ich dies im HA-Heft! Die Lehrerin kann danndemenstprechend/angemessen darauf reagieren!
Und glaube mir, keinem Schüler/keiner Schülerin ist es in der Klasse meines Sohnes angenehm, wenn die Eltern in die Schule wegen sowas in die Schule bestellt wird!

Wegen dem Schlüsssel mit in die Schule nehmen! Warum denn nicht? Sie mag vergesslich sein! Aber wenn sie ab und an mal eher heim kommt, wird sie irgendwann schon mal registrieren, daß sie ja einen Schlüssel für die Wgh. hat! Das ist auch ein Lernprozeß!

Ach und das verlegen von Klebstiften, etc.! Wenn mein Sohn seinen Klebestift oder anderes in der Schule verlegt, ist er selbst schuld! Dann hat er eben keinen Klebestift oder anderes mehr! Dann muß er in seiner Klasse seine Mitschüler fragen, ob er den Klebstift oder andees mitbenützen darf! Mit der Zeit kaufe ich ihm dann schon mal wieder einen neuen! Aber er soll erst mal sehen, was er davon hat! Ich erklär ihm auch, daß man auf seine Sachen acht gibt und sorgsam damit umgeht! Dann verlegt er nichts mehr so schnell in seinem Klassenzimmer und hat seine 7 Sachen beieinander!

barnie

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia