Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Mobekka am 20.09.2010, 23:41 Uhr.

Wir haben die Jeansaufdenbodenschlag-Methode....

Es ist nicht die ultimative Lösung und ob sie pädagogisch irgendwie wertvoll ist, weiß ich auch nicht. Wenn mein Sohn so dermaßen schlecht drauf ist, stinkwütend und direkt in die Luft geht und auch hauen möchte dabei, kam mir irgendwann die Idee, eine Jeans zweckzuentfremden ;-)

Wenn ich selber richtig stinkwütend und sauer bin, dann würde ich am allerliebsten irgendwas irgendwohin krachen, mit aller Gewalt und dabei laut schreien.

Jetzt hängt bei uns im Bad eine ältere Jeans und wenn mein Sohn halt so stinkwütend ist, dann sag´ ich ihm, er soll die Jeans nehmen. Dann schlägt er sie so feste er kann auf den Boden, das knallt dann auch richtig. Bei jedem Schlag ruft er, auf was er so dermaßen sauer ist. Und irgendwann fängt er an zu lachen und merkt, dass das meiste nur Pupes war, was er genannt hat. Die anderen Sachen, die ihn so wütend gemacht haben, sprechen wir dann durch und ich erkläre ihm alles nochmal.

Er kann seine ganze Wut auf die Jeans loslassen, so feste er kann, soll er die Hose knallen. Ich hab´ ihm das das erste Mal vorgemacht und ich muss sagen: Es hat mir verdammt gut getan, denn ich war an diesem Abend verdammt genervt, weil der ganze Tag sch.... verlaufen ist und die Kinder auch absolut überdreht und durch den Wind waren.

Es ist jetzt nicht die ultimative Lösung und die Jeansmethode behebt jetzt auch nicht das Hauptproblem, was Dein Sohn vielleicht hat. Ich betone hier nochmal Vielleicht.

Vielleicht ist es ja auch versteckte Eifersucht. Außerdem machen die Zwerge doch immer mal wieder einen Reifesprung mit, vielleicht wirbeln gerade so viele Gedanken durch seinen Kopf, die er nicht richtig zu ordnen weiß.

LG

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia