Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von sumse am 02.09.2013, 17:55 Uhr.

Wie sich die Situation darstellt,-gar nichts!

Als verbeamtete Lehrerin fragt mich zwar keiner, aber als Mutter würde ich extrem aufmucken.
Ich kenne durch eigene Erfahrung und befreundete Kollegen einige GTS und habe Einblicke auch jenseits schüleranwerbender Elternveranstaltungen nach dem Motto "Die Kinder werden so toll durch Lehrer gefördert (Wo sollen die denn herkommen?), haben die tollsten AG-Angebote und überhaupt haben wir uns hier alle soooo liiiiieb!".

Ich möchte einfach nicht, dass meine Kinder tagtäglich dem immensen Stress einer GTS in der jetzigen Form ausgesetzt sind und einen Großteil ihrer Zeit mit Kindern verbringen müssen, deren Einfluss und deren unsägliches Verhalten schon an einem normalen Schulmorgen eine absolute Zumutung darstellen.

Was passiert, wenn just Kinder dieses Schlages von FSJlern oder Hausfrauen, Vereinstanten etc. bespaßt werden sollen, kann sich jeder ausrechnen. Und so läuft es häufig. Sicher gibt es auch hier löbliche Gegenbeispiele, aber die Norm ist das (noch?) nicht.

Ich hoffe sehr, dass ich meinen Kindern auch weiterhin am Nachmittag ihr häusliches Umfeld bieten kann mit den Freiheiten und Möglichkeiten. Eine ruhige Lernumgebung, ein bildungsaffines Umfeld, frei gewählte Spielpartner, Hobbys nach Wahl und nicht nach häufig dürftigem AG-Angebot, ein gesundes Mittagessen im Familienkreis und Liebe und Zuwendung auch beim Lernen.

Für sozial schwache Kinder mit anregungsarmem Umfeld mag bereits die GTS in ihrer jetzigen Form (!) ein Segen sein. Aber für alle anderen ist sie bisher in den meisten Fäen eine Notlösung. Mehr nicht.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia