Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von dhana am 11.11.2015, 11:15 Uhr.

Re: Wie läuft das bei euch an der Ganztagesschule ?

Hallo,

bei uns gibt es im Grundschulbereich keinen Ganztag - auch keine Betreuung nach der Schule.

Ab der 5. Klasse ist mein Sohn jetzt in einer geschlossenen Ganztagesklasse (Mittelschule Bayern) und hier funktioniert das wirklich toll.
Jede Klasse hat 2 Klassenlehrer - die auch am Nachmittag während der Lernzeiten da sind.
Vormittags sind 5 h Unterricht - dann geht die Klasse gemeinsam geschlossen zum Mittagessen. Dann gibt es 45 min Freizeit - da gehen sie meist mit einem der Klassenlehrer raus - wird Fußball gespielt - oder sie legen einen "Staudamm" am Graben an - spielen einfach gemeinsam.
Während der Lernzeit gibt es keine festen Hausausgaben, sondern jedes Kind bekommt vom Klassenlehrer eigene Arbeitsblätter oder Übungen - der eine hat mehr Probleme mit Englisch - der bekommt halt Aufgaben in Englisch - der andere mehr in Mathe - der bekommt halt Aufgaben in Mathe...oder Deutsch oder...
Jede Klasse hat auch 2 "Klassenzimmer" - das eine ist ein normaler Unterrichtsraum - das 2. ein Raum mit einer kleinen Küchenzeile, einem Sofa, vielen Kissen, Sitzkissen ect. - wo man mal kleine Gruppenarbeiten machen kann, oder sich zurückziehen - wo auch mal ein Lehrer 1-2 Schüler zu einer Art Nachhilfe holen kann - aber auch die Möglichkeit sich in den Freistunden oder Freizeit mal zum Lesen oder Brettspielen verziehen kann.
Die Kinder können sich dort auch mal einen Tee kochen, oder etwas warm machen... Wasserkocher ect. sind vorhanden.

An 2 Tagen der Woche sind dann auch nochmal 2h Unterricht am Nachmittag - an 2 Tagen gibt es AG´s, die sich die Kinder aussuchen können - von Werte-AG wo die Kinder den Nachmittag im Altenheim sind, bis Theater, Sport, Gestalten, Einradfahren, .. da ist wirklch für jeden Intressenbereich was dabei.
Mo-Do geht das bis 15.30 Uhr
Am Fr ist bis 13.00 Uhr Unterricht und dann Ende.

Man kann sich jedes Jahr von neuem entscheiden ob man im Ganztag bleiben möchte oder in eine "normale" Vormittagsklasse wechseln möchte.
Die Klasse von meinem Sohn ist jetzt seit 4 Jahren zusammen im Ganztag - und bis auf ganz wenige Kinder gibt es niemand der raus ging. In der 8. Klasse durften dies diesmal die Kinder selber entscheiden ob sie weiter Ganztag wollen oder nur Vormittags - die Entscheidung war einstimmig - sie bleiben im Ganztag.

So funktioniert Ganztag wirklich gut. Es steht und fällt mit dem Konzept und dem Engagement der Lehrer.
Wir haben hier in der Gegend auch noch ganz andere Schulen mit einem offenen Konzept - Nachmittags keine Lehrer mehr da, sondern Aufsichten - die Kinder machen mehr oder weniger was sie wollen... wundert hoffentlich niemand das das nicht wirklich funktioniert - und dann heisst es kein Bedarf, da ja nur noch ganz wenige Kinder angemeldet werden bzw sehr schnell wieder abgemeldet werden.

Gruß Dhana

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Ganztagesschule - wie klappt es bei euch?

Hallo, mich würden mal Erfahrungen von anderen interessieren bzgl. Ganztagesschule. Meine Tochter besucht seit September die 1. Klasse, geb. Ganztagesklasse, es gibt noch 2 "normale" 1. Klassen an der Schule. Es war nicht meine Idealbetreuung, aber leider gab es nichts ...

Alexxandra   22.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Ganztagesschule
 

Ganztagesschule

Vor einigen Tagen gab es hier die Diskussion um die Ganztagesschule. Mein Sohn geht auf eine. Er hat folgende Unterrichtszeiten: 8-9.30 Uhr / 10.30-12.00 Uhr / 13.35-15.15 Uhr - dazwischen Pausen. Wenn nötig, gibts auch innerhalb der Unterrichtsphasen eine Erholungspause. An ...

Zweizahn   01.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Ganztagesschule
 

Nochmal was zur Ganztagesschule

Mein Sohn geht auf eine. Und das ist eine "richtige" Ganztagesschule, das heißt, es wird auch nachmittags Unterricht gehalten; wobei dass falsch ausgedrückt ist. Nach Mittagessen und Mittagsruhe werden die "Hausaufgaben" gemacht und den schwächeren Kindern der Stoff nochmal ...

Schnurzel   15.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Ganztagesschule
 

Ganztagesschule - ja oder nein

Hallo, bei uns findet morgen ein Treffen für die nächsten 1. Klässer ( Einschulung 2010) statt. Dort wird neben 3 "normalen" Klassen auch das neue Konzept für eine Ganztagesklasse vorgestellt. Die Betreuung dort findet zwischen 7:30 und 15:30 statt. Der Unterricht selbst ist ...

nonemaus   21.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Ganztagesschule
 

Ganztagesschule

Ich brauch mal schnell Eure Meinung heute muss ich mich entscheiden ob ich meine Tochter in die Ganztagesschule anmelde oder nicht. Sie kommt Ende August in die Schule und ich muss Anfang Oktober wieder arbeiten. Hatte allerdings vor nur zweimal die Woche zu arbeiten, die ...

chrisy02   27.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Ganztagesschule
    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia