Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von inessa73 am 28.01.2014, 13:36 Uhr.

Re: Wie findet ihr folgende Aussage? Hat es jemand ähnlich erlebt?

Hi !

Ich kann erstmal nur von den Erfahrungen mit meinem Erstklässler berichten.

Also bisher ist es so, daß die Hausaufgaben in der Schule gemacht werden, und das war´s dann.

Das Einzige, was wir zu Hause geübt haben, ist das Lesen (abends immer so 10-15 Minuten). Aber das hat auch sehr viel gebracht - ob es nötig gewesen wäre, weiß ich nicht. Inzwischen machen wir das nur noch sproadisch bzw. er liest selber vorm Einschlafen im Bett.

Bis jetzt geht es jedenfalls seeeehr gemächlich voran, ich kann mir da echt nicht vorstellen, daß da irgendein Kind Probleme haben könnte. Also + und - bis 20 sollte doch fast jedes Kind hinbekommen. In seiner Klasse hat scheinbar auch niemand Probleme.

Wie es dann in Schulen ist, die einen hohen Ausländeranteil haben, kann ich aber nicht beurteilen.

Ich denke aber, daß es dann ab spätestens der 3. Klasse wohl erforderlich sein wird, auch zu Hause was zu machen.

Ines

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia