Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von coryta am 30.08.2010, 18:10 Uhr.

Re: Weil ich es für viel zu Gefährlich halte.

Hallo,

Zur Frage, mein Großer kann auch bis zu einer Stunde alleine bleiben.

Zu Biankaline, auch wir wohnen sehr abgelegen ins Dorf zu laufen braucht mein Sohn bestimmt 10 Min wenn nicht länger. Der nächste Nachbar wohnt 100m entfernt, sonst nur Felder und die Bundesstraße. Mein Sohn weiß, dass er die Tür nicht aufmachen darf, wenn es klingelt. Macht er auch nicht (schon ausprobiert). Zum Thema, wie du das deinem Sohn erklären solltest, warum er zuhause bleibt und die Schwester mit euch mitkommt. Bei uns war es so, dass mein Sohn zuhause bleiben wollte und auch kein Problem hatte, dass der kleine Bruder mit uns kommt.
Was man in einer Stunde machen kann? Ich kann tatsächlich in einer Stunde einkaufen gehen, obwohl ich mit dem Auto 7km bis zur nächsten Ortschaft fahren muss. Ok, Großeinkauf mache ich dann nicht, aber wenn ich jetzt noch mal eben was holen muss und mein Sohn jetzt nicht mit will lasse ich ihn aber auch mal zuhause. Allerdings nicht regelmäßig und auch nur weil er weiß wie er uns telefonisch erreichen kann.
Überreden will ich Dich natürlich nicht, ich finde allerdings wenn ein Kind es gern mal probieren möchte würde ich es auch machen. Wir hatten jetzt nämlich grad den Fall, dass ich von meinem Mann ins KH gebracht werden musste. Die Oma hatten wir abgeholt und zuhause abgesetzt und gleich weiter gefahren. Im Nachhinein hat sich herausgestellt, dass die Oma den falschen Schlüssel eingesteckt hatte und noch schnell nach Hause laufen musste um den richtigen Schlüssel zu holen. Mein Großer kennt es also auch mal alleine im Haus zu sein und verfällt nicht gleich in Panik wenn er merkt, dass wir unvorhergesehen nicht da sind.
Gruß
coryta

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia