Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
Vornamen
Geburt
Babypflege
Hebammentipps
Stillen
Ernährung Baby
Kinderernährung
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Vorsorge
Entwicklung
Allergien
Neurodermitis
Impfen
Mein Haushalt
Finanzen
Familie
Reisen
Spielen
Fotos
Gewinnspiele
Rezepte
Infos und Proben
E-Cards
 
Postfach
 
 
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von IngeA am 08.02.2013, 18:52 Uhr.

Re: Wasserratte will nicht schwimmen lernen

Hallo,

meine beiden Großen haben beide das Schwimmen mit ihren "eigenen" Schwimmbewegungen gelernt, also quasi "Hundstapserer". Beide sind gesprungen, beide sind getaucht, beide haben über das Tauchen schwimmen gelernt.
Die "richtigen" Schwimmbewegungen haben sie in der Schule gelernt. 1x gezeigt und das war es.

Brustschwimmen ist für viele Kinder im Vorschulalter auch eher ungünstig. Die Kinder haben im Vergleich zum Körper noch einen recht großen Kopf und eine zu schwache Nackenmuskulatur. Deshalb können sie den Kopf nicht dauerhaft selbst halten. Sie nehmen den Kopf in den Nacken, dadurch sinkt der Körper ab. Die Kinder stehen dann quasi im Wasser. Sie können sich zwar über Wasser halten, kommen aber so gut wie nicht vorwärts, das typische "Absaufschwimmen" eines Vorschulkindes.
Ich würde sie einfach schwimmen lassen wie sie will, in 1-2 Jahren wird es diese anatomischen Probleme nicht mehr geben und das ist dann auch noch früh genug für Brustschwimmen.

LG Inge

Hier sind unsere Treffpunkte Treffpunkte
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia