Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Luni2701 am 27.08.2011, 22:18 Uhr.

Re: Was würdet Ihr tun? Bräuchte mal eure Meinung, da ich mir unsicher bin

um dir vielleicht die angst vor den Medis mal zu nehmen (wenn es denn da um Ritalin und Co. geht). Ersten JA man kann sie ganz nach bedarf nehmen, dann wenn er sie brauchtt. Am anfang dauert es etwas da se erst auf die richtige doserung eingestellt werden müssen und ab dann kannst du sie wirkich 2 tage die woche geben und den rest der zeit nicht, wenn er es sonst ncht braucht. Die Medis bauen keinen spiegel im blut auf und sind nach der wirkung auch direkt wieder vom körper verarbeitet.

Zu den Nebenwiirkungen, mein Mann und mein SOhn haben als einzige Nebenwirkung, dass sie enfach keinen hunger haben. Aber der kommt sobald die wirkung nachlsst wieder, abgenommen haben sie nur anfangs kurz und dann pendelte sich das alles wieder ein.
Lies dir mal Nebenwirkungen von Fiebermittel oder Hustensaft durch. Soooo viel besser sind die nun auch nicht und trotzdem geben diese beiden mittel mehr als genug ihren Kindern ohne überhaupt an nebenwirkungen zu denken.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia