Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von MamaMalZwei am 26.08.2011, 13:02 Uhr.

Re: Was würdet Ihr tun? Bräuchte mal eure Meinung, da ich mir unsicher bin

Hallo, als Mutter, die beide Kinder zuerst auf der Förderschule hatte: Wenn Ihr von der Regelschule keine Unterstützung bekommt, dann ist es fraglich, ob die der richtige Förderort ist. Ich hatte mal eine Gruppe von Eltern, deren Kinder WS hatten:
Kind 1 (starke WS, Ergo, Logo abgebrochen) musste unbedingt zur Regelgrundschule, mit durchgeschleift, auf der Realschule gekommen bis Klasse 7, Schulabbruch, heute Alkoholiker.
Kind 2 bis Klasse 2 Sprachheilschule, zurückgeschult, Gymnasium
Kind 3 bis Klasse 2 Sprachheilschule, zurückgeschult Realschule
Kind 4 Sprachheilschule bis Klasse 6, danach Hauptschule, Abschluss, macht jetzt Erzieherausbildung (mit Erwerb des Realschulabschlusses)
Kind 5, Schule für Körperbehinderte, macht Realschule
Kind 6 Grundschule, heftige Dyskalkulie, ist aber behandelt worden, Gesamtschule, jetzt Erzieherausbildung (mit Erwerb der Fachhochschulreife)
Kind 7 bis Klasse 2 Schule für Körperbehinderte, danach GS, geht aufs Gymnasium.
Kind 8, GS abgebrochen, umgeschult auf verschiedene Förderschulen, wieder Schulabbruch, in berufsbegleitender Einrichtung.
Das ist nur ein kleiner Überblick. Mir fällt auf, dass Kinder, die von Anfang an in Sondereinrichtungen waren (meine jetzt keine Integration) später schulische Vorteile hatten. Bei zweien war es so, dass selbst der Besuch eines besonderen HP-KIGAs bereits darüber entschied, ob derjenige später im Lernbereich beschult werden konnte oder ob es nur für die für geistig behindert reichte. LG

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia