Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Suka73 am 06.04.2011, 22:05 Uhr.

Re: was wünschen sich eltern von der schule...?

wir haben dreimal die Woche Sport und dreimal Musik....

1. kleine Klassen mit tageweise zwei Lehrern (auch bei nicht I-Klassen)
2. besondere Förderung von besonderen Kindern (bei Hochbegabung, besonderen Talenten usw)
3. mehr Offensive für/gegen Gewalttätigkeiten und Mobbing an der Schule, sei es durch kontrollierte Pausenaufsicht, Referate, Projekte.

Wobei ich sagen muss, mein Sohn ist in München ein Integrationskind gewesen, hatte die zwei Lehrer tageweise, wurde auch besonders gefördert und gefordert - trotzdem ging es gegen den Baum und das schon nach einer Woche.

Jetzt ist er in einer normalen Grundschule. In der I-Klasse waren es 22 Kinder, jetzt sind es 21 mit Simon. Er wird auch hier gefordert durch andere Aufgabenhefte, er ist vom Stoff weiter als die Mitschüler seiner Klasse und wars auch in München schon. Trotzdem "reicht" mir das persönlich tatsächlich nicht. Und ich bin "nur" Mutter, ich bin kein Lehrer. Mein Kind ist in der Schule, um dort was zu lernen - merke ich, der Schüler ist besonders gut (was ich als Mutter vielleicht oft nicht mal mitbekomme, in Sport, in Musik oder weiß der Geier) müßte man doch was machen können.

Die Schule ansich ist recht ruhig, da habe ich schon anderes erlebt. Aber in den Hofpausen gehts da "ab" - und die Pausenaufsicht steht geballt an der Schultür und ratscht. Hinten im Hof, der nicht einsehbar ist (außer eben von außen und DA stehe ich), wird gezofft, gemobbt, geschlagen, gebissen, getreten. Und nicht nur einer gegen einen - nein drei auf einen und noch zwei von hinten.

LG Sue

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia