Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von jujajamama am 19.02.2009, 11:15 Uhr.

Re: Was soll man dazu sagen???

Laut lesen, ja das machen wir.
Das Büchlein war halt eine Geschichte von einem Papageien, nix besonderes, halt die Wörter an sich waren komplexer als die einfach Wörter der ersten Klasse.

Ich persönlich finde mein Sohn liest gut, für einen Erstklässler.
Er ist eingeschult worden und konnte nichtmal seinen Namen wirklich schreiben, wollte er nicht lernen, dafür geht er ja zur Schule-- seine Aussage.

Heute buchstabiert er mir oft irgentwelche Wörter, die ihm einfallen und liest auch gerne mal was von der großen Schwester. In meinen Augen alles völlig normal.
Die Lehrerin stellt sehr hohe Ansprüche, in Mathe fängt sie zwischendurch auch schon mit dem kleinen 1x1 an.

Also, ich bin zufrieden mit seinem Können, die Lehrerin möchte ihn aber nic ht mehr wirklich dran nehmen, das finde ich total schlimm.
Du nicht auch??

Aber Du hast recht, ich werde jede Diskussion über Lesestärke meines Sohnes aus dem Weg gehen.

Mit der Lehrerin hatte ich so etwas ähnliches schon mal in Mathe, da sagte sie mir, das er gar nicht rechnen könne ( gedacht habe ich nur, dann bring es ihm bei), dann hatten sie einen unangekündigten Mathetest von vier DinA4 Seiten undf mein kleiner hatte tatsächlich einen Fehler, so arg schlecht?
Er selber sagte auch das es gar nicht so leicht war, aber das Resultat war ja nun erfreulich.
Wior hier zu Hause hoffen nur, das sein Können noch länger anhält, denn irgentwann wird das auch anders und das ist ja auch ok.
Seine Diktate schreibt er auch jenach Tagesform finde ich voll ok.

Ich muß wohl selber lernen einen Haken hinter den Aussagen der Pädagogin zu machen, oder

LG Jujaja

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia