Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von niccolleen am 09.10.2016, 13:11 Uhr.

Re: Was konnten eure schon vor dem Schuleintritt?

Du bist aber sehr obrigkeitshoerig.
Ist es fuer dich jetzt schon klar, dass dein Kind sich immer mit einem Vorgesetzten arrangieren muss, koennte es nicht selbst ein Vorgesetzter sein?
Glaubst du, ein Vorgesetzter wuerde es nicht auch schaetzen, wenn Gegenfragen und neue Sichtweisen an ihn herangetragen werden und nicht nur Dienste ohne Hinterfragen ausgefuehrt werden? wie oft passiert es, dass sich ein Vorgesetzter irrt, oder dass Zivilcourage gefragt ist? Ich meine nicht, dass ein Kind aus Prinzip renitent erzogen werden soll! Sondern dass HInterfragen gut wichtig und richtig ist, besonders fuer spaeter. Wem das zu muehsam ist, der muss eben gleich mit den richtigen Argumenten begruenden, auch das will gelernt sein. Das man jemandem auf Rueckfragen nicht mit Ausreden kommt, sondern sich bewusst ist, was wirklcih die Gruende dafuer sind, ob es wirklich Gruende dafuer gibt, und welche das sind, und wie man sie kommuniziert. So werden auch die Mitarbeiter oder Mitbuerger etc. hinter dem "Befehl" oder Gesetz stehen.

lg
niki

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia