Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von frei_heraus am 10.02.2008, 19:47 Uhr.

Re: Was können eure Kinder nach einem halben Jahr Schu

Hallo Januarbaby,

hat euch die Lehrerin nichts dazu gesagt? Ich würde sie einfach nochmal darauf ansprechen, denn der Stand beim Lesen/ Schreiben/Rechnen scheint mir nicht nur von Bundesland zu Bundesland und Schule zu Schule, sondern auch von Klasse zu Klasse deutlich unterschiedlich.

Die Klassenlehrerin unseres Sohnes sprach bei uns von einer sehr leistungsstarken Klasse. Angeblich konnten alle Kind vor den Weihnachtsferien schon flüssig und Sinn erfassend lesen, aber um ehrlich zu sein glaube ich das nicht wirklich. Und tatsächlich kommt es mir auch anders vor, wenn ich mal ein Kind da habe *hmmm*

Sie haben in der Schule bisher die Buchstaben A, E, I, O, U, S, T, W, M , N, L, F, R, D. An Besonderheiten "ei" und "au". Lesen wird anhand der Ganzwortmethode gelernt.

Schreiben durch lesen gibt es hier nicht, aber mein Sohn schreibt trotzdem beinahe alles per Lautschrift, was er als Wort noch nicht kennt und sich anhand der bekannten Regeln noch nicht ableiten kann (allerdings habe ich ihm das erklärt, nicht die Schule).

Ansonsten haben sie bestimmte und unbestimmte Artikel durchgenommen. Beim Schreiben machen sie aktuell Einzelwortdiktate, aber auch erst in Ansätzen.

In Mathe addieren und subtrahieren sie aktuell im 20er Raum und manchmal darüber hinaus, beschäftigen sich aber trotzdem immer wieder mal mit Vorgänger und Nachfolger und mit der Zerlegung in Zehner und Einer. Es wird sehr viel mit grafischen Darstellungen gearbeitet. Außerdem haben sie gerade mit einfachen geometrischen Formen und Figuren angefangen und übertragen sie ins Heft.

Die Parallelklasse hat nun mit den Zahlen bis 20 angefangen, rechnen aber noch nicht damit. In Deutsch lesen laut anderer Mutter maximal knapp die Hälfte der Kinder (was ich realistischer finde *g*) und es wurde noch nicht mit Artikeln gearbeitet.

Ich weiß nicht inwieweit dir das nun weiterhilft *hm* Ich würde wirklich die Lehrerin fragen...

LG frei

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia