Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Mobekka am 01.10.2010, 9:19 Uhr.

was kann ich noch tun, wenn mein sohn ständig geprügelt wird?

Hallo, vor ein paar Wochen ist mein Sohn täglich von einem Jungen aus seiner Klasse schwer geschlagen worden, ins Gesicht, auf den Kopf und auch in den Bauch getreten. Allerdings muss ich dazu sagen, dass dieses Kind sowieso auffällig ist, schon im KiGa war und mein Sohn einer von vielen ist, die jeden Tag geprügelt werden.
Die Mutter musste schon öfter in die Schule, aber schiebt es auf die Lehrer. Die müssten sich drum kümmern, sie würde sich da komplett raushalten, Schule wäre nicht ihres.
Wenn die Eltern mit ihr sprechen, dann schiebt sie es auf das jeweils andere Kind, was ihren Sohn dann geärgert haben muss.
Ich hatte mit der Mutter gesprochen und sie hat erst alles auf meinen Sohn geschoben und kam dann mit der Sache, dass ihrem Sohn mal die Zähne ausgeschlagen wurden und er sich seit dem halt so aggressiv verhalten würde. Das müsste man verstehen, da könnte sie nichts dran ändern.

Nachdem dieses Gespräch halt nix gebracht hat, hab´ ich den Jungen selber angesprochen, er soll das nicht mehr machen, sonst käme ich mal bei seinen Eltern vorbei.

Daraufhin haben die Prügeleien aufgehört und mein Sohn und der Junge waren "Freunde". Die Mutter des Jungen hat mich aber gebeten, ihren Sohn nie wieder anzusprechen, da dieser angeblich Angstzustände mit Atemnot und Schweißausbrüchen bekommen hätte

Vorgestern hat der Junge dann meinem Sohn erklärt, ich hätte versprochen, ihn nie wieder anzusprechen und dann sofort meinen Sohn wieder geprügelt. Gestern wieder genauso und mein Sohn wollte unbedingt, dass ich mit dem Jungen spreche.

Ich hab´ meinem Sohn jetzt mal gesagt, wenn der D. ihn wieder schlagen würde oder sonstwas machen würde, dann sollte er sagen, er würde das seiner Mama sagen und übrigens hätte seine Mama ihm und auch seiner Mutter nicht versprochen, ihn nicht mehr anzusprechen. Also sollte er sich lieber zurück halten.

Was kann ich ansonsten noch tun? Die Lehrer wisssen Bescheid, können aber nicht jede Sekunde nach diesem Jungen gucken.

Darf ich den Jungen so nicht ansprechen, aus dem Grund, wie die Mutter mir erzählt?

LG

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia