Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von HEnni am 02.02.2008, 9:49 Uhr.

Was ist denn überbegabt?

"Er ist im kognitiven Bereich ÜBERbegabt am Grenzbereich zum Hochbegabten."

Was heißt denn das? Ist doch dann ein "normal" schlaues Kind, oder? Also ist doch aus dem test eigetnlich "nichts" herausgekommen, außer dass er die Aufgaben die er nciht kann eigetnlich können MÜSSTE. Oder verstehe ich es falsch? Und DU meinst , er müsse schwerere Aufgaben bekommen und die normalen sind hm zu leicht? Aber du schreibst selbst "Bin auch nicht sicher,ob schwerere Aufgaben ne Lösung sind, da er alles blockiert was Pflicht ist"


hm..

also ich weiß grad gar nciht WAS du genau nun als Wahrheit oder so meinst, denn so wie ich es verstehe hat er doch nur eine ganz normal gute Leistungsfähigkeit im kognitiven bereich bescheinigt bekommen, so wie sicher ine drittel der klasse, wenn man sie denn testen würde...oder?

klär mich bitte noch mla auf, was DU von der Lehrerin nun willst...in einer Weise überfordert ist er ja, sonst würde er nciht blocken, und jedem Kind "passende" Aufgaben anzubieten ist natürlich durchaus Pflicht der LEhrerin, aber was genau meinst du denn sollte sie tun?


LG HEnni, die als Leherin da ja auch manchmla "machtlos" dasteht, wenn Eltern ihre Kinder ganz anders beschreiben, als sie in der schule nun mal sind (wobei die Eltern dann sicher recht haben, aber WAS soll man dann in der schule machen???)

warszt du schon mal mit im unterricht?

Und warum meinst du bracuht er denn nun auch zuhasue 3 Std für die Hausaufgaben, bzw als was würdest du das interpretieren???
LG HEnni

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia