Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Baby
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Benedikte am 04.10.2003, 22:29 Uhr.

Was für eine Art Förderunterricht ist es denn?

Also,
ich kann Deine Bedenken schon verstehen.Ich meine, natürlich weiss jeder, dass es gut ist, wenn Defizite frühzeitig erkannt werden und Kinder gefördert werden, aber trotzdem ist es schöner, wenn sie nicht " müssen". Mein Großer ist jetzt in der zweiten Klasse, und wenn Fördergruppen gebildet werden, kündigt die Lehrerein das bei den Elternabenden immer an und sagt dann, das würde sie den einzelne Eltern schriftlich mitteilen, das düfe sie aus Datenschutzgründen nicht vor der Klasse.Und dann schauen viele sich dann ganz betreten an, ob es sie erwischt hat. Aber zum einen, s.o., ist es besser, dass Kinder gefördert werden wenn es nötog ist und viele bleiben ja nicht dauerhaft im Förderunterricht. im übrigen hatte uns damals die Lehrerin gesagt, es gebe auch die Möglichkeit, besonders fitte und weit vorangeschrittene Kinder in einzelnen Gruppen individuell zu fördern, weil die mit dem allgemeinen Lerntempo unterfordert wären. Hat sie dann aber nicht, weil sie in erster Linie Defizite bekämpfen wollte. Und das war auch bitter nötig, denn nie sind die Unterscheide zwischen Kindern so groß, als wenn sie gerde in die Schule kommen. Ich wollte nie glauben, wie abhängig Schulleistungen vom Elternhaus gerade zu Beginn der Schulkarriere sind- bei uns gab es Kinder , die schon flüssig lesen konnten bis zu welchen, die kaum einen ganzen Satz sprechen konnten. Von daher, mache Dir keine Gedanken und gehe bei Gelegenheit mal locker bei der Lehrerin vorbei und frage, wieso er grfördert wird und wielange das dauern soll und so.

Benedikte

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia