Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Nathalie B. am 17.04.2008, 8:39 Uhr.

Re: was für diktate schreiben eure kids Sorry lang!

Hallo,

in der Klasse meines Sohnes werden täglich Diktate geschrieben, seit quasi Schulanfang, also seitdem sie die ersten 5 Buchstaben m a o i und p sowie das Wort "ist" schreiben lernten.

Am Anfang waren es sehr einfache Sätze mit Bildern bei unbekannten Wörtern (wie in der Fibel). Inzwischen sind es täglich 5-8 Sätze, fast nie einzelne Wörter allein. So wird direkt auch der Unterschied zwischen Nomen und Tun-Wörter, sowie der Punkt am Ende eines Satzes gelernt und geübt. Die Wörter richten sich natürlich immer nach dem am Vortag Gelernten. Ich finde diese Methode sehr gut für meinen Teil.

Smileys werden als "Zensuren" (eher als Orientierung) benutzt, wobei der Lehrer mehr Wert auf die Rechtschreibung als auf die SChrift legt, solange es lesbar und die Buchstaben in den vorgesehenen Abständen sind. Die Schrift wird einzeln bei SChreibübungen stärker geübt.

Auch die Smileys finde ich bei Kai eher großzügig (ich wäre eher strenger), allerdings habe ich keinen Vergleich, wie die anderen Kinder der Klasse "abschneiden". Vom Lehrer höre ich nur, daß Kai sehr gut und konzentriert arbeitet (stolz bin!), so muß ich halt Vertrauen in seiner Aussage haben (tu ich auch), daß er (trotz am manchen Tagen vielen Fehlern, IMHO) die Leistung bringt, die von einem Erstklässler erwartet wird.

Ich finde dieses System auf jeden Fall gut, und der Lehrer schafft es, meiner Meinung nach, durch eine gewisse Fehlertoleranz die Kinder weiter zu motivieren, alle Eltern und Kinder aus unserer Klasse sind sich schon einig!

Aber kleine Maus wäre ich natürlich gern. ALs Kind mochte ich immer wissen, wie ich im Vergleich zu den Anderen stehe. Kai ist da anders. Der Rest der Klasse ist ihm diesbezüglich "Wurscht".

Ich bin wohl vom Thema ein bißchen abgekommen, wohl wieder der Mutterstolz!:-)

LG
Nat

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Wie kann ich meinen Sohn das richtige Schreiben...

...leichter beibringen? Hallo! Fabian kann sehr gut lesen,aber beim "freien" Schreiben von Wörter die er zuvor gelesen hat,da stellts einem echt die Haare auf z.B.spielen.Er schreibt nicht spielen sondern schbilen,oder Doaf statt Dorf,etc... Ich hoffe ihr verstehts was ich ...

fabianmama25   25.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schreiben
 

Malen und schreiben (Feinmotorik fördern)

Hallo, kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich die Feinmotorik bzw. Graphomotorik bei meinem Sohn fördern kann? Er ist "Beidhänder", zum Schreiben nimmt er (nach ergotherapeutischen Tests) die rechte Hand, aber..... Ich kann ihm beim Schreiben und Malen nicht zusehen, ohne ...

Lucia   11.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schreiben
 

Lesen durch Schreiben, JÜL,, Montessori, Werkstatt

Hallo, bei uns in der Schule wird nach unterschiedlichen Methoden gelehrt und ich hätte gerne Erfahrungsberichte. 1. Zum Thema "Lesen durch Schreiben" dass Kind ist sehr schreib-und leseunwillig und hat auch Probleme beim Hören von ähnlichklingenden Buchstaben wie z.B. D ...

Januarbaby   20.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schreiben
 

lieber schreiben als lesen??

Hallo zusammen, heute wollte ich euch mal fragen, ob eure Kinder lieber lesen oder lieber schreiben. Meine Tochter LIEBT schreiben, lesen (noch?) nicht so besonders. Sie liest zwar ganz gut, liest auch so im Alltag alles, was ihr unter die Augen kommt, aber bisher mag sie ...

Anja + M+M   18.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schreiben
    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia