Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Schnecke71 am 16.12.2010, 16:12 Uhr.

Re: Warum so verschiedene "Lesemodelle"???

Ich glaube, es liegt am Menschen:
Nicht jedes Kind lernt mit jeder Methode gleich gut und nicht jedes Kind bringt die gleichen Voraussetzungen mit, daher gibts nicht DIE Methode, . Und nicht jeder Lehrer lehrt jede Methode gleich gern und gut, dh der Lehrer muss hinter dem stehen können, was er vermittelt und mit dem dabei entstehenden Arbeitslärm umgehen können. Auch da sind die Bücher ganz verschieden - mehr Freiarbeit=mehr Lärm.
Daher sucht hier in Ö der Klassenlehrer seine Fibel (und auch alle anderen Bücher) aus.
Ich find das auch gut so - so sind die Bücher zwar nicht unbedingt auf das einzelne Kind abgestimmt (das kann ja nicht klappen, da hätte man sicher mehrere verschiedene Lehrwerke in einer Klasse), aber der Lehrer sollte das wählen können, wo er das Beste aus seiner Vermittlungsfähigkeit heraus holen kann.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia