Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Baby
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Allergien
Frauengesundheit
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Tests
Familie
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von lali77 am 18.02.2013, 7:48 Uhr.

Warum lest Ihr nicht einfach in der Fibel?

Man kann doch auch in der Fibel schon mal ein paar Seiten weiterlesen. Meine Tochter hat gerade das "U" in der Fibel, aber sie blättert automatisch viele Seiten weiter und fängt an, diese Texte zu lesen. Die meisten Buchstaben kennt sie schon und findet es toll, wenn sie dort einiges erfährt.

Ansonsten lesen wir die Flohkiste. Eine Zeitung für Erstklässler. Dort sind Geschichten und Wörterrätsel mit großen Buchstaben drinnen. Das liest sie mit Begeisterung.

Ansonsten liest sie von allein Mara und Timo (NOCH ist das ganz interessant; wir haben ja aber auch erst ein halbes Jahr rum in der Schule) und von Conni die Geschichten zum Lesen lernen. Das findet sie interessant und nimmt die Bücher auch allein im Zimmer und liest.

Ansonsten liest unsere Tochter Querbeet alles was ihr in die Hände kommt. Wenn es auch nur Worte sind.....! Wir lassen sie da auch einfach machen.

Abends mag sie noch, dass wir vorlesen. Das dauert auch gut 20-30 Minuten. Und dabei sind spannende Geschichten genauso interessant wie ein Märchen oder Bücher von Astrid Lindgren.

LG Jenny

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia