Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Baby
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Beatrix in Canada am 26.02.2003, 20:31 Uhr.

Wann ins Bett - Wann aufstehen?

Wie sieht's bei Euch aus?

Unsere Kinder (7J und 5J) gehen gegen 20 Uhr ins Bett. Unsere Schule beginnt um 8.30, die meisten anderen in der Stadt so zwischen 8.30 und 9 Uhr. Daher sollen sie dann um 7.30 Uhr aufstehen - was nicht immer leicht ist. Leider finde ich kaum Moeglichkeiten die Bettzeit vorzuverlegen. An den meisten Tagen essen wir um 18 Uhr die Hauptmahlzeit des Tages. Danach helfen die Kinder die Kueche aufzuraeumen, dann ist Zeit fuer die Pyjamas, letzter Snack, Zaehneputzen, Geschichten vorlesen. Das vorlesen dauert immer eine halbe Stunde und geht auch nicht schneller. Kann auch nicht frueher gemacht werden, weil Daddy nicht frueher Zeit hat (wir lesen BEIDE je eine Geschichte oder Kapitel aus einem laengeren Buch).

Hinzu kommt, dass so manche Freizeitaktivitaeten der Kinder erst spaet stattfinden. Die Pfadfinder sind von 18.30-20 Uhr und die gleiche Zeit kommt ab Mai 2x/Woche fuer Fussball. Fruehere Zeiten werden NIE fuer solche Sachen angeboten. Als Annika zu Beginn der ersten Klasse wegen Blutarmut sehr muede war und 13 Stunden MINDESTENS schlief, konnte sie nichts mitmachen und war auch ziemlich traurig deswegen. Fuer die Kindergartenkinder gibt's Alternativen, aber ab der Grundschule ist das vorbei.

Frueher zu Abend essen? Das hiesse Annika haette dann kaum noch Zeit zum spielen mit den Freundinnen. Denn bis sie von der Schule zu Hause ist, Hausaufgaben gemacht hat (und das ist bei uns derzeit gar nicht viel, wird aber sicher bald mehr werden), Klavierzeit absolviert ist - dann ist es ja auch schon 16 Uhr oder spaeter. Ein ziemlicher Nachteil der Ganztagsschule find ich.

Heute waren wir wieder mal spaet zur Schule gekommen. Diesmal war Zoe die "Schuldige". Ich dachte sie waere vom Fruehstueckstisch aufgestanden um zur Toilette zu gehen. Als ich mich nach einer Weile wunderte warum sie nicht zurueck kam, hoerte ich eine Fahrradklingel. Zoe war in den Keller gegangen, wo derzeit ihr neues Fahrrad mit Stuetzraedern steht. Und drehte ihre Runden um den Billardtisch waehrend Daddy daneben auf seinem Trimmrad schwitzte ...

Gruss aus Calgary, Canada
Beatrix
www.GermanEducationCalgary.ca

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia