Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Liv79 am 17.09.2008, 22:23 Uhr.

Re: Vorschulkind (im Schulalter) lernt Lesen

Hallo Johanna!

Bei meinem Sohn war es genau so. Er wurde vor ein paar Tagen 7 Jahre alt und hat gestern mit der Schule begonnen. Wir haben im Mai gemerkt dass er lesen kann (hat es sich selber gelernt, hat in jedem Supermarkt die Aushänge usw. gelesen). Er wollte dann Bücher haben. Als wir sie ihm nicht gleich kaufen wollten hat er sich selber vom gesparten Taschengeld eines gekauft. Was bleibt anderes übrig als zu unterstützen?
Er fing dann auch zu schreiben an und wollte immer wissen ob das so stimmt. Wir haben ihm dann auch die Wahrheit gesagt wenn es falsch war und gesagt wie man es richtig schreibt.
Ob wir es nun richtig gemacht haben wissen wir noch nicht. Aber ich denke mal wenn ein Kind das von sich aus lernen will, dann sollte man es dabei unterstützen.
Mein Kleiner kann nun super lesen und auch recht gut schreiben...ob das bei der Lehrerin nun so gut ankommt wissen wir noch nicht. Ein mulmiges Gefühl haben wir nun schon...
Abwarten!

LG
Olivia

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
Postfach Mein Postfach 
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Benutzt wer von euch eine Fibel beim lesen und Schreiben lernen?

Hi! Bei uns in der Schule wird die fibel La Porello angeboten, die teilen sich aber zwei Klassen, wurde von der Schule bezahlt, heißt Kinder dürfen sie nicht mit nach hause nehmen und haben sie nicht täglich. Wollte sie für Tochter auch zu Hause bestellen, finde sie aber ...

Leolu   22.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Lesen
 

"alte Bücher" lesen lassen?

Hallo noch gehöre ich nicht hierher, mein Sohn ist erst 4,5 u. mag vorlesen. Jetzt fällt mir gerade auf: wir haben noch einige alte Bücher, sprich mit alter Rechtschreibung. Wenn er die später selbst liest, verlernt er dann die neue Rechtschreibung die er in der Schule ...

RR   07.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Lesen
 

wie lesen Kinder in der ersten Klasse?

Hallo, Mich würde mal interessieren, wie Kinder durchschnittlich in der ersten Klasse lesen, also dann, wenn sie alle Buchstaben haben, also eher 2. Halbjahr. Lesen sie schon flüssig ganze, kleingeschriebene texte oder noch langsam? Wie lesen eure Kinder in der ersten Klasse? ...

little_princess   06.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Lesen
 

lesen und schreiben

hallo, mein sohn (7) geht in die erste klasse und er hat probleme mit dem lesen und schreiben, in mathe ist er super.. deutsch mag er nicht, naja weil er nicht so mitkommt.. auch seine lehrerin hat mich schon darauf angesprochen und das es ein problem werden könnte für ihn in ...

sota   28.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Lesen
 

Lesen

Hallo, meine Tochter kommt im September in die Schule. Sie kann alle Buchstaben benennen, kurze Worte (z.B. Mama, Papa, Tom etc.) lesen und schreiben und bis 50 zählen, mit kleiner Hilfe dann auch bis 100. Rechnen im 10er-Bereich mit Hilfe der Finger. Da ich immer wieder ...

AllesOK   19.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Lesen
 

Abschiedsgeschenk für Vorschulkinder - Ideen?

Hallo Ich würde den Kindern die dieses Jahr den KiGa verlassen gerne eine Kleinigkeit schenken, soll aber eben nichts fantasieloses sein. Es sind 8 Kinder, also noch überschaubar. Letztes Jahr schenkten wir einen Mitgliedsausweis für die Bücherei und ich fand das sehr ...

Monstermami   10.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Vorschulkind
 

Lesen nach Dr. Reichen gerne an Eleanamami

Hallo Eleanamami, seit meine Tochter im Sep.07 eingeschult wurde lese ich dein eAntworten hier im Forum. Meine Tochter ist relativ jung mit gerade 6 eingeschult wurden. Sie lernen nach Dr. Reichen. Inzwischen schreibt sie vielleicht ca. 20 Wörter am Tag man muß sie aber sehr ...

claudi2772   16.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Lesen
 

Zehn mal lesen - ächtz

Also sagt mal: Müssen eure Kinder auch jeden Tag irgendwelche Texte 10 Mal lesen? Da würde mir aber auch die Lust am Lesen vergehen. Ich habe jetzt mit meiner Tochter eine Verabredung getroffen: Sie braucht nur so lange zu lesen, bis es fließend kommt. Allerdings habe ich ...

Pemmaus   25.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Lesen
 

An die Lehrerinnen: Lesen geuebter Texte?

Hallo, nachdem ich in einem Beitrag etwas von geuebten Lesetexten gelesen hatte, heute einmal eine Frage an die Lehrerinnen unter Euch: Was bringt das Lesen geuebter Texte genau? Diese Frage ist nicht provokant gemeint, es interessiert mich zur Zeit sehr. Wenn ich ...

Foreignmother   31.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Lesen
 

lesen aber nicht verstehen

Meine Tochter liest Wörter problemlos, die versteht sie auch, aber wenn sie einen Satz liest aus der Hexe Lilli z.B., dann weiss sie eigentlich nicht, was sie gelesen hat. Ist das bei Euren auch so, oder muss ich mir Sorgen machen ?? LG, ...

Dor   28.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Lesen
    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia