Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von susip1 am 27.12.2011, 21:30 Uhr.

Vielen Dank

Ja danke, wieder sehr nett.....also ich schreib aber in einem normalen 'Ton' oder hab ich irgendwie ausfällig geschrieben oder sonstiges.....hey besonders Du 'mama von joshua'.....bist ja wirklich nett - siehe Posting weiter unten....danke....


Ich bin weder dämlich noch ist mein IQ niedrig, ganz im Gegenteil sogar....deshalb ist es ja so schwierig für mich zu sehen, dass sich mein Sohn so schwer tut bzw. dass er schon abgestempelt wird, bevor er eigentlich in die 1. Klasse kommt.....

Im Grunde sind die Therapeuten, die Lehrer oder ich nicht schuld....schuld ist das System, das System ist nun mal da, die Kinder werden reingepresst - die guten, reifen Kinder, die haben keine Probleme, der Durchschnitt - naja, hat manchmal zu kämpfen, manchmal läuft es....alle anderen haben aber kaum eine Chance...


Und ja, ich tu mich damit schwer, hab ich schon oft gepostet und ich werd die Gesellschaft, das Schulsystem nicht ändern können......dabei wäre das wohl dringend notwendig.......nein, ich kann nur probieren, dass mein Sohn eben reinpaßt....irgendwie.....

Und ja, er ist Gott sei Dank überhaupt nicht behindert oder verhaltensgestört, er ist halt einfach noch nicht ganz reif in seiner Entwicklung......deshalb kämpf ich ja auch wie ein Löwe, dass er die Chance kriegt für das unliebsame System, weil es keinen anderen Weg gibt.....ich wüßte nicht welchen...

Der Grundstein für das Leben wird sehrwohl in der Volksschule gelegt.....ich weiß kein Kind - es mag Ausnahmen geben - die in die Sonderschule gegangen sind und es dann auf die Hauptschule geschafft haben geschweigedenn eine danach eine weitere Schule besucht haben.....da bleibt nur der Weg - einmal Sonderschule - immer Sonderschule - plus integrative Lehre......

Ist ja gut, dass es das alles gibt.....ich fänd es halt einfach ganz furchtbar schad, wenn mein Sohn nicht mehr aus seinem Leben machen könnte, nur weil er jetzt noch nciht ganz reif ist und stur ist......ABER so ist das System und ICH, ja ICH, die dumme, böse Mama, die nix checkt, die macht dann noch Druck....

Klar erzeugt Druck auch Gegendruck.....und sein Dickschädel stößt auf meinen Dickschädel......

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia