Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Kida am 26.06.2007, 20:41 Uhr.

Verdacht Hochbegabung ;-)))

seid heute ist es denn wohl entschieden,unsere 2. Tochter wird getestet.

Morgen soll ich im zuständigen SPZ anrufen,und einen Termin vereinbaren,wenn der steht,bekomme ich die Überweisung dort hin.

Ich hab ein ganz komisches Gefühl im Bauch,leider ist der Arzt im Gespräch zu einem Notfall-Kind gerufen worden,und ich bin viele Fragen nicht los geworden.

Darf ich hier mal fragen?
Warum wurde bei euch der Test angeregt,und wann wurde er gemacht?
Wie lang musstest ihr auf den Test warten,und wie läuft er dann ab?
Eagl,wie das Ergebnis ausfiel,ging es eurem Kind hinter besser,bzw. konnte etwas getan werden,das es ihm besser ging?
Was waren die Folgen des Testes?
Würdet ihr euch noch ma für den Test entscheiden?

Meine Tochter (7) hat grad die erste Klasse vollendet,und schon im März wurd überlegt,ob sie als totaler "Deutsch/Sprache/Lesen"-Überflieger springen soll.
Sie ist in Mathe ähnlich gut (Arbeiten mit 40 Aufgaben erledigt sie fehlerfrei in 5 Minuten),und hat ein phänomenales Gedächtnis ,sie kann sich an ihren 2. Geburtstag und an eine Reise eine Woche später erinnern.
Überdurchschnittlicher Wortschatz,riesiger Wissensdurst,in der SChule ein freundliches,ausgeglichenes und zufriedenes Kind.

Hier endlose Diskussionen (sind nach Schuleintritt wesentlich besser geworden),die Geschwister werden immer wieder geärgert,jedes Wort wird 10 x umgedreht,und auf die Goldwaage gelegt.
Sie ist ständig in Bewegung,und braucht wenig Schlaf,ist sehr,sehr sozial und kann sich stundenlang mit eigenen Ideen (Häuser basteln bis íns Detail) beschäftigen.

Bin im Moment einfach ratlos,ein wenig überfordert,und weiss gar nicht,wie ich den Test einschätzen soll....

Hilfeeeeee

Kiki

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia