Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Kami am 08.02.2006, 12:23 Uhr.

Re: Unser Sohn hat gestern sein 2ten Mathetest bekomm

Hallo,
mein ältester Sohn, 1. Klasse langweilt sich auch im Mathe-Unterricht. Er macht die Hausaufgaben im Hort (Mo-Do) und am Wochenende zu Hause. Am Anfang gab es einige Probleme, weil er geträumt hat statt irgendwelche Zahlen zu schreiben. Wir sind dann übereingekommen, daß er erst die "langweiligen" Hausaufgaben macht und dann etwas rechnen darf, was ihm Spaß macht oder Rätsel lösen kann .Zur Zeit stehen Sudokus bei ihm hoch im Kurs, er nimmt sein Sudoku-Heft mit in den Hort und kann dann nach den Hausaufgaben in der verbleibenden Zeit noch Rätseln (Hausaufgabenbetreuung ist immer 1 h, die Kinder müssen diese Stunde auch sitzen bleiben.)
Ich finde es wichtig, daß auch ungeliebte und langweilige Aufgaben bewältigt werden, auch das muß gelernt werden. Genau so wichtig ist es aber meiner Meinung nach, daß Kinder (und natürlich auch Erwachsene) ihren Wissensdurst stillen können. Wenn dein Kind multiplizieren will, warum nicht? Freu dich , daß es Interessiert ist, gib ihm die möglichkeit seinen Interessen nachzugehen.

Gruß Kami

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia