Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Emily am 08.07.2008, 20:48 Uhr.

Unbedingt :-)

Ich war/bin ein Bücherwurm, wir haben hunderte von Büchern für alle Altersklassen. Es wäre schade, wenn die Kinder die nicht lesen dürften wegen der ollen Rechtschreibreform (die es meiner Meinung nach nicht grade einfacher gemacht hat ). Ich selbst habe früher schon Bücher gelesen, die Jahrzehnte alt waren und da wurde auch vieles anders geschrieben als es in meiner Kindheit üblich war. Gut in Deutsch war ich trotzdem immer. Ich kann auch jetzt problemlos "alte" und "neue" Bücher lesen, es dauert halt immer eine Weile, bis ich wieder "drin" bin. Bis dahin stolpere ich dann immer über jedes Wort, das anders ist . Kann man auch als gute Übung sehen.

Bei den ganz Kleinen, die grade erst anfangen mit Lesen und Schreiben ist es vielleicht nicht schlecht, nur "neue" Bücher zu geben. Aber spätestens ab der 3./4. Klasse ist dann auch ein Buch mit alter Rechtschreibung kein Problem mehr, denke ich.

Emily

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia