Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Drachenlady am 25.05.2011, 11:59 Uhr.

Stoppt bitte die Beleidigungen und Mutmaßungen

Es ist nämlich mittlerweile unerträglich geworden.

Ich weise gern noch einmal darauf hin, dass es nicht Mausemaus war, die den ersten Angriff gestartet hat. Das war Dezemberstern mit ihren Klischeebehafteten Mutmaßungen und dem Lustigmachen über die Namen.

Von montpelle ist es mittlerweile bekannt, dass er/sie/es mittlerweile 3, wenn nicht sogar 4 Foren mit ihren/seinen unangemessenen, unverschämten und sinnlosen Kommentaren verseucht. Und nein, ich finde dieses Kommentare überhaupt nicht hilfreich. Sie sind verletztend, unverschämt, erniedrigend.

Die Überschrift des Ausgangsthreats sagts doch schon aus...!
"Total überfordert!Erzieherin bzw. Kindergarten und demnächst Schule"

Allen Supermamis und Superpapis, die ja nie Probleme haben und stets alles richtig machen, kennen dieses Gefühl vielleicht nicht. Aber manchmal schwirren einem tausend Gedanken und Fragen im Kopf herum. Man sieht vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr. Die einfachsten Entscheidungen können nicht gefällt werden, weil man unsicher ist. Wer hat recht, wer hat unrecht, was ist richtig, was ist falsch! Mausemaus hat doch geschrieben: total überfordert!

Meine Fresse noch einmal!!! Diese Foren sind dafür gedacht, dass man sich hier Hilfe und Rat holt, dass man eine Sachlage mal von einem anderen Blickwinkel aus aufgezeigt bekommt, dass man Meinungen bekommt. Diese Foren sind nicht dafür gedacht, dass man auf die Anklagebank muss, dass man sich für alles und jedes rechtfertigen und erklären muss,dass man sich beleidigen lassen muss, dass man in ein Klischee gepresst wird, dass man noch einmal eine Unfähigkeit bescheinigt bekommt, dass einem noch einmal so richtig die Fresse poliert wird.

Liebe Mausemaus, hör auf dich zu rechtfertigen. Das führt leider nur dazu, dass dir immer wieder die Worte im Munde verdreht werden. Vielleicht ist es effektiver, wenn du dich per PN mit denjenigen weiter austauscht, die dir sinnvolle Anregungen gegeben haben.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia