Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von charty am 26.10.2009, 9:31 Uhr.

Störenfriede in der Klasse - So ist es bei uns

Hallo Dani,

es ist in meinen Augen unerheblich, welchen Status diese 3 Jungs haben bzw. deren Eltern. Auch die müssen sich anpassen und sich an die Spielregeln halten.

Die Sachbeschädigung solltest Du auf alle Fälle der Lehrerin melden.

Meines Erachtens sollten die Störenfriede, wenn es gar nicht anders geht, einzeln ganz hinten sitzen, damit sie niemanden während des Unterrichts stören können.

Es ist übrigens nicht untypisch, wenn das Nesthäckchen einer Familie so aufdreht und ggf. aus der Art schlägt, da es i.d.R. am meisten verwöhnt wird. Ist zumindest meine Erfahrung, die ich auch in meinem eigenen erwachsenen Freundeskreis gemacht habe.

Wir haben in der Klasse auch 2 Jungs dieser Kategorie, allerdings aus zwei sehr unterschiedlichen Schichten. Beide Jungs sitzen mittlerweile alleine weit auseinander in der letzten Reihe. Wobei bei dem einen - aus der einfacheren Schicht (ist nicht wertend gemeint) - das Verhaltens-Muckelstein-Belohnungssystem - jetzt langsam zu fruchten scheint. Als Belohnung wurde er Ende letzter Woche zwar alleine aber wieder 1 Reihe nach vorne gesetzt.
Zusätzlich zu unserem Einzelbelohnungssystem gibt es bei uns noch ein Klassen-Beurteilungssystem: Es gibt ein Motto der Woche, z.B. "Wir hören zu". Am Ende jeden Tages müssen die Kinder selbst abstimmen, ob sie einen lachenden, neutralen oder traurigen Smilie verdient haben. Am Ende der Woche, wenn mindestens 4 lachende Smilies vorhanden sind, bekommt die ganze Klasse eine Belohnung. Das funktioniert bei uns gut und hilft der Selbstreflektion. Gibt es so ein System auch bei Euch?

Lass uns wissen wie Dein Gespräch mit der Lehrerin ausgegangen ist.

Lg Charty

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia