Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Joelina77 am 12.09.2006, 19:00 Uhr.

Stimme dir zu

Huhu...
Nach dem Elternabend, auf dem auch uns gesagt wurde, dass die Kinder für Hausaufgaben ganz allein verantwortlich sind und wir Eltern weder verbessern, noch kontrollieren, nicht dabei sitzen und bei Problemen auch nicht helfen sollen hab ich mich an diese Aufforderung nun 2 Wochen gehalten.

Mit diesem Ergebnis:
Mein Sohn hat mir nicht die Aufgaben zeigen wollen, das habe ich so hingenommen, er kam dann jeweils an den Montagen (übers Wochenende kontrolliert die Lehrerin alle HA der Woche) total traurig von der Schule, weil er einiges der wenigen Kinder war, die weder ein Sternchen noch ein Lachgesicht für gute Hausaufgaben bekommen haben. Nach dem zweiten Montag habe ich mir dann mal seine Hausaufgabenmappe angeschaut und erschreckt festgestellt, dass er total unordentlich rumschmiert.
Er fängt immer ordentlich an und nach zwei drei Buchstaben krakelt er nur noch irgendwas hin, das geht soweit, dass man es gar nicht mehr erkennen kann.
Als ich die Woche vor dem Elternabend dabeigesessen und ihn kontrolliert habe, war er nicht nur schneller mit den HA fertig, sie waren fehlerfrei und ordentlich und seit ich diese Woche wieder dabei sitze ist es ebenso.
Heute habe ich versucht ihn seine HA ohne meine Anwesenheit (im Übrigen mische ich mich, wenn ich dabei bin eigentlich auch nicht ein)machen zu lassen, zur Folge hatte das die gleiche Krakelei wie die Wochen zuvor.
Darüber hinaus hat er gar nicht seine eigenen Fehler gesehen und wusste nicht, dass dieses Gekrakel falsch ist.
Ich hab ihm das halt gesagt und ihn gefragt, ob er es so lassen oder lieber noch mal ganz neu machen möchte, er wollte es neu machen.
Für mich steht fest, dass ich nun immer dabei sitzen werde, solange er noch so wenig Selbstdiziplin hat und bis er verstanden hat, dass er sich viel Mühe geben muss bei den HA. Anders hat es keinen Sinn, da er dann ja gar nicht zeigen kann, was er eigentlich kann.

Liebe Grüsse
Joelina

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia