Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Rosinchen78 am 27.02.2014, 22:14 Uhr.

Stifthaltung, Schreiben uns Lesen

Hallo,

lese hier nur ab und zu. Habe eine 1. Klässlerin. Sie hat eine falsche Stifthaltung. Haben schon so "Aufsätze" aus Gummi (verschiedene) für die Stifte, aber auch damit hält sie den Stift viel zu steil. Haben auch so einen Bleistift mit "Dellen" für bessere Haltung, bringt aber auch nix. Ich mag schon gar nicht mehr über ihre Stifthaltung was sagen, da sie eh so ungern ihre Hausaufgaben macht. Es liegt nicht am Können, eher am nicht WOLLEN. Warum auch immer. Sie schreibt dann zB. das Wort mit ach und krach nur 1 x ins Heft obwohl es locker 3 x hinpassen würde. Ich weiß echt nicht, wie das besser werden soll. Versuche sie immer zu motivieren und lobe sie auch (auch wenn die Buchstaben noch nicht so perfekt aussehen teilweise....) hauptsache sie schreibt.

Würdet ihr da überhaupt an der Stifthaltung ständig "rummachen"? Lt Leherin (im Elterngespr. im Dez) meinte sie, müssten wir das im Auge behalten, was immer das auch heißt.

Meine Tochter kann eigentlich lesen, aber es ist ihr immer zu anstrengend. D.h. sie will sich oft nicht die Mühe machen Wörter zu entziffern, die sie nicht kennt und die länger sind. Wie krieg ich sie dazu motiviert? Ich kann und will ja auch nicht ständig Belounungen ausgeben für Dinge, die zum Alltag gehören und eigentlich selbstverständlich sein sollten.

Noch wer da mit lese- und schreibfaulem Kind? Wird es evtl. von selbst etwas besser, wenn die Kinder besser lesen können? Allerdings benötigt es gerade dafür doch die Übung.... ich weiß nicht recht...

Vielleicht hat ja jemand Tipps (oder sagt mir nur, dass es normal ist...)

LG Rosinchen

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Wenn das Kind gar nicht von sich aus schreiben möchte.....

......wie kann dann die Methode klappen? Ich sehe es bei meinem Sohn - er hat ja eine Schwäche und im Prinzip möchte er von sich aus nicht schreiben oder lesen. Es ist im egal ob er es kann oder nicht, er erkennt die Notwendigkeit jetzt nicht wirklich bisher. Er ist 8. UND ...

susip1   02.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schreiben
 

An die bei denen lesen lernen durch schreiben praktiziert wird

Mein Sohn hat bisher folgende Buchstaben gelernt: A E I O U L W R T S F K N M Dazu kann er auch von sich aus andere. Aber lesen kann er nur gaanz kurze Wörter. Ist das bei euren Kindern auch so? Wir sollen viel mit Gebärden üben oder dass er eben nach Gehör Wörter schreibt. ...

Gingi81   28.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schreiben
 

Sagt mal schreiben eure auch so wenig?

Mein Sohn ist in der 1. Klasse, aber die schreiben nie was ins Heft. 4 x hatte er mal eine HÜ im Heft auf, aber sonst machen die nicht viel. Legen lieber mit Plättchen und so. Aber ist es nicht auch wichtig die Buchstaben zu schreiben? Wie ist das bei euch so? Und lernen ...

clarence   05.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schreiben
 

Freies schreiben

Gestern hatte ich den infoabend der Grundschule besucht an der ich meinen Sohn anmelden will. Alles ist schön und gut, aber: da wird, wie an 3 anderen Grundschulen in unserem Einzugsgebiet, das freie Schreiben praktiziert. Das macht mir Angst. Schaffen es Kinder später richtig ...

Oceansongs   10.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schreiben
 

Wie weit sind Eure Kinder jetzt zum Hj.ende im Schreiben und Rechnen?

Hallo zusammen, wie weit sind Eure Kinder zum Halbjahresende? Bei uns (Flex-Klasse) sind die Wissensstände recht unterschiedlich. Unser Sohn schreibt jetzt alle Einzelbuchstaben bis auf die letzten sechs und die ersten Doppellaute/Buchstabenkombinationen, z. B. ei oder ...

tweenky   14.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schreiben
 

Ist die Stifthaltung sooo wichtig?

Ich muss meinen Sohn x-mal an die Stifthaltung erinnern, wenn er schreibt oder malt. Die Lehrerin hat das auch schon angesprochen. Ist das denn Pflicht, den Stift so zu halten, wie es "vorgegeben" ist? Er ist Linkshänder, legt den Stift nicht auf den Mittelfinger sondern ...

lilliblue   05.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Stifthaltung
 

Wie weit sind eure Erstklässler mit rechnen und schreiben?

Unsere haben die Zahlen bis 6 gelernt und rechnen auch nur bis 6. Buchstaben haben sie bis jetzt ca. 10 Stück gelernt. Bei meiner Freundin hat die Kleine (auch 1. Klasse) schon das ganze ABC durch und rechnen bis 20. Nein, ich mache keine Panik. Finde nur den Unterschied ...

honigbiene   07.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schreiben
 

Falsche Stifthaltung

Hallo, meine Tochter (7) ist seit Anfang September in der 1. Klasse und kommt soweit gut zurecht. Leider hat sie sich von Anfang an eine falsche Stifthaltung angewöhnt, sie hält den Stift zwischen Mittel- und Ringfinger. Sie kann so gut schreiben, aber ich denke, wenn es ...

Feline66   30.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Stifthaltung
 

Schreiben Eure Klassenlehrer auch immer so viele emails?

Hallo, gerade heute morgen un 06:22 Uhr kam wieder mal eine. Es sind immer emails an alle Eltern der Klasse. Fast täglich kommen 1-2 mails. Und oft so um ca. 6:30 Uhr mit Anweisungen, was mitgebracht werden soll. Jetzt macht meine email Adresse mal Sinn und hat etwas zu tun. ...

Maxikid   25.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schreiben
 

Schreiben

Hallo, mein Sohn hat motorisch ein wenig Probleme. Er bekommt auch schon Ergotherapie einmal in der Woche. Er hat auch schon gute Fortschritte gemacht. Dennoch ist seine Schrift noch etwas chaotisch. Seine Zahlen sind halt nicht ganz so gerade. Trotzdem ist die Lehrerin ...

Sveamaus   09.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schreiben
    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia