Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Daffy am 25.08.2011, 11:04 Uhr.

"Sie möchte keine Kontrolle durch die Eltern"?!

Damit ist doch eigentlich alles gesagt.

Sie sieht Schule als eine Sache zwischen Lehrern und Schülern, Eltern stören da nur (außer es gibt Probleme). Die Kommentare unter den Blättern? Wahrscheinlich nur, damit sie im Zweifel nachweisen kann, dass sie ihren Job ´ordentlich` gemacht hat. Das Kind wird sie ja noch nicht lesen bzw. nichts damit anfangen können.

Ich käme damit gar nicht zurecht. Als Mutter möchte ich mein Kind begleiten, mitbekommen, was sie gerade lernt, wo ihre Stärken und Schwächen liegen - das ist meine Aufgabe. Es ist nicht das Recht oder die Aufgabe der Schule, die Kinder dem unterstützenden Einfluss ihrer Eltern zu entziehen. Auch wenn etliche Lehrer das gerne so hätten - weil Eltern lästig sind (oder Lehrer unsicher) und überhaupt es der Chancengleichheit im Wege steht, dass manche Kinder von ihren Eltern gefördet werden und andere nicht (deshalb ist die verpflichtende Ganztagsschule auch so ein Traum vieler Pädagogen). Es muss von vornherein ein Keil eingetrieben ("Kontrolliert Dein Papa Deine Mama bei der Hausarbeit? Na also - warum sollen Deine Eltern das bei Deiner Schularbeit tun?") und klargestellt werden, wer jetzt das Sagen hat (zumindest kann man es mal versuchen).

Entweder Du lässt es so - oder Du gehst auf Konfrontation. Ich würde nochmal schriftlich darum bitten, dass ich ständig Einblick habe in die Arbeiten meines Kindes, mit Kopie an die Schulleitung. Wenn das nicht klappt, käme für mich nur ein Klassenwechsel in Frage - ich will weder, dass mein Kind sich rechtfertigen muss für Selbstverständlichkeiten noch dass die Lehrerin es gegen mich aufhetzt.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia