Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von momworking am 01.09.2010, 11:07 Uhr.

Sehe das Problem nicht

Hallo,
ich denke, dass es nicht wirklich so eine Riesensache ist, wie du es darstellst:

1. Gottesdienst: Da hättest du dich vorher schlau machen können, wie das üblich ist. Hast du nicht: Pech gehabt. Beim nächsten Kind weißt du es und gehst in der Gottesdienstzeit mit deinem Kind Eisessen oder was auch immer.
Gruppenzwang? Nunja, man könnte auch wohlwollend sagen, dass die Einschulungsfeier vermutlich so gestalltet ist, wie sie der Mehrheit der Familien gefällt. Und wenn das bei dir nicht der Fall ist, dann zieh deine Konsequenzen. Was soll schon passieren? Eingeschult wird das Kind auf jeden Fall.

2. Hausaufgaben mit den Eltern: Willkommen in der wunderbaren Welt der Halbtagsschule. Immerhin ist eure Lehrerin so ehrlich SOFORT zuzugeben, dass es ohne die massive Mithilfe der Eltern nicht machbar ist, die Unterrichtsinhalte erschöpfend zu bearbeiten. Wenn du nicht mitarbeiten willst oder kannst, steht es dir doch frei, jemanden damit zu beauftragen (hat das Kind keinen Vater? Ansonsten eben jemand, den du dafür bezahlst). Alternativ lässt du es einfach sein und siehst was passiert.

3. Sag den Hausbesuch ab, wenn du das nicht möchtest. Ganz einfach. Sei ehrlich und sag, dass du keinen "wildfremden" Besuch wünschst. Fertig.

Ich denke, dass dein Problem darin liegt, dass du viele Dinge anders haben möchtest, die aber nunmal so etabliert sind.
Und ich würde vermuten, dass du dir den größeren Gefallen tust, wenn du dich damit arrangierst, anstatt rebellierst, aber Letzteres ist natürlich immer ein Option.

VlG und alles Gute,
Annette

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia